Verkauf

Großzügige und familienfreundliche 5-Zimmerwohnung im Erdgeschoss mit Balkon, Gartenanteil und Stellplatz

Objektbeschreibung:

Entdecken Sie Ihr neues Zuhause..

Die angebotene Wohnung befindet sich in einem sehr gepflegten Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1969, welches bereits umfassend modernisiert wurde. Die familienfreundliche und helle 5-Zimmerwohnung erstreckt sich auf ca. 125 m² Wohnfläche plus weitere geschätzte 65 m² Gartenfläche und befindet sich im Erdgeschoss (Hochparterre) des Gebäudes.
Das Objekt mit 5 Wohneinheiten liegt in einem schönen Bestands-Wohngebiet mitten in Remseck in einer ruhigen Lage, unweit der Schule, Sporthalle, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten.

Der Miteigentumsanteil beträgt 286/1.000. Das Grundstück selbst hat eine Fläche von ca. 921 m². Im Angebot inkludiert sind zwei Kellerrräume/ein Teil des Gewölbekellers im Untergeschoss sowie die moderne Einbauküche. Eine gemeinschaftliche Waschküche ist ebenfalls vorhanden.
In der Vergangenheit sind zahlreiche Arbeiten zur Modernisierung und Instandhaltung durchgeführt worden: das Badezimmer stammt aus dem Jahre 1990. Die Dachsanierung erfolgte Dezember 2012, die Fassade wurde im Jahre 2013 erneuert. Eine Hofsanierung folgte im August 2015, Elektroarbeiten im Kellerbereich April 2019, die Wohnungseingangstüre wurde im Jahr 2018 erneuert, ebenso die Kunststofffenster. Die Erneuerung des Heizkessels fand im Jahr 2017 statt, ein neuer Brenner kam im letzten Jahr 2020 dazu.
Da das Objekt in Familienhand war, wurde im Jahr 2019 das Mehrfamilienhaus in Eigentumswohnungen aufgeteilt. Aufgrund dessen wurde auch die Hausverwaltung neu gebildet. Die aktuelle Verwaltung wird gemanagt von einer Eigentümerin des Hauses. Die Rücklagen wurden seit Beginn der Aufteilung neu gebildet. Das Hausgeld beläuft sich derzeit auf ca. 235,50 Euro

Das Herzstück der Wohnung ist sicher das großzügige Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon. Von diesem führt eine praktische Treppe zu einem herrlichen Garten und Terrasse, in dem Ihre Kinder toben können und es sich hervorragend vom Alltag erholen lässt. Die modern gestaltete Einbauküche inklusive aller Elektrogeräte mit angrenzendem Esszimmer lädt dazu ein, Freunde und Familie zu bekochen.

Das Schlafzimmer wurde mit einem Parkettboden belegt, die beiden Kinderzimmer verfügen jeweils über einen strapazierfähigen Korkboden sowie einen pflegeleichten Laminatboden.

 

Lagebeschreibung:

Hohe Lebensqualität vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart!

Remseck am Neckar bietet in seinen sechs Stadtteilen inzwischen mehr als ca. 26.000 Menschen eine Heimat. Die Stadt liegt ca. 10 km nördlich von Stuttgart im Landkreis Ludwigsburg und grenzt direkt an die Landeshauptstadt Stuttgart. Umrahmt wird Remseck am Neckar zudem von den Städten Waiblingen, Fellbach, Kornwestheim und Ludwigsburg. Remseck hat sich zu einem attraktiven Wohnort sowohl für junge Familien als auch für Senioren entwickelt. Ein hervorragender öffentlicher Nahverkehr, ein gutes Vereinsangebot sowie die vielen Bildungseinrichtungen und Angebote für Kinder und Jugendliche begeistern.

Mit seiner einzigartigen Lage an den beiden Flüssen Neckar und Rems hat die Stadt Remseck ein wunderbares Naturreservoir, das an seinen Ufern zur Naherholung geradezu einlädt. Auch die kurzen Wege zu den umliegenden Felder laden zum Wandern oder Fahrradfahren ein.

In den benachbarten Stadtteilen Remseck-Hochberg und Remseck-Aldingen bieten weitere große Einkaufszentren die Rund-um-Versorgung mit den Gütern des täglichen Bedarfs. Neben dem Schloss in Hochberg, sichert ein interessantes Gewerbegebiet wichtige Arbeitsplätze in Remseck. Ärzte und Apotheken sind ausreichend vorhanden, die nächsten Krankenhäuser befinden sich unweit in Stuttgart, Ludwigsburg und Winnenden.
Busverbindungen ermöglichen den Anschluss an die Stadtteile sowie die umliegenden Städte Kornwestheim und Ludwigsburg. Die Stadtbahn-Linie U 12 mit vier Haltestellen in Remseck am Neckar bietet eine schnelle Verbindung in die Landeshauptstadt Stuttgart: In ca. 25 Minuten erreichen Sie direkt den Stuttgarter Hauptbahnhof.

Der Flughafen Stuttgart ist über die A81 in ca. 30 Minuten zu erreichen. Die Entfernung zur Ludwigsburger Innenstadt beträgt ca. 5,5 km. Die Autobahnauffahrt der A81 erreichen Sie in ca. 15 Minuten mit dem PKW.

Kategorie:

Dachgeschosstraum Großzügige 4,5 Zimmerwohnung mit 2 Balkonen und Außenstellplatz in Remshalden-Geradstetten

Objektbeschreibung:

Die Wohnung befindet sich in einem 3-Familienhaus auf der gegenüberliegenden Seite einer reinen Wohnbebauung, angrenzend an das Gewerbegebiet Breitwiesen. Sie erstreckt sich über das gesamte Dachgeschoss, war ursprünglich als Büro geplant und muss auch teilgewerblich genutzt werden.

Die Wohnung hat 2 Balkone, einen Balkon nach Osten, begehbar von den beiden Schlafzimmern und einen nach Westen, begehbar von der Küche.
Eine Einbauküche ist vorhanden. Die Wohnung zeichnet sich aus durch ansprechende Laminatböden in den Zimmern.

In der geräumigen Wohnung befindet sich neben dem Badezimmer eine separate Gästetoilette. Das Badezimmer ist dem Baujahr entsprechend deckenhoch gefliest. Es verfügt über eine Badewanne, Dusche, einen Doppelwaschtisch und Toilette.

Eine separate Gasheizung für dieses Objekt, einschließlich Warmwasserversorgung, ist im Keller untergebracht. Zur Wohnung gehört ein abgeschlossener großer Kellerraum mit ca. 11 m². Der gesamte Bühnenraum ist durch eine Luke über die Decke im Flur erreichbar und nur gebückt begehbar, kann aber als Stauraum verwendet werden, ebenso bietet der hohe Kniestock genügend Staufläche. Waschmaschine und Trockner können sowohl in der Wohnung als auch in der Waschküche im Keller angeschlossen werden.

Die Fahrräder können im Treppenhaus vor dem Keller untergebracht werden. Ein PKW-Stellplatz wartet direkt vor der Haustür auf Ihr Fahrzeug.

Die Wohnung ist derzeit vermietet zu einer Kaltmiete von Euro 1.100,00 zzgl. ca. Euro 100,00 Nebenkosten.

Das derzeitige Hausgeld beläuft sich auf Euro 164,00 (inkl. 48,08 Euro Rücklage). Die Rücklagen für das gesamte Haus betragen Euro 18.912,66 per 31.12.2019, für die Wohnung ca. Euro 1.466,00 per 31.12.2019.

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Eine gewerbliche Teilnutzung dieses Dachgeschosses wird vorausgesetzt! Das heißt, ein Gewerbeschein müsste vorgelegt werden.

 

Lagebeschreibung:

Das Remstal ist durch seinen hohen Freizeitwert und seine grüne Lage zwischen Wäldern und Weinbergen sehr beliebt. Mit seiner wunderschönen Landschaft wird das Remstal neben den Streuobstwiesen vor allem durch den traditionellen Weinbau geprägt. Weit über die regionalen Grenzen hinaus ist der hervorragende Remstalwein bekannt. Am besten lässt sich Remshaldener Wein in der örtlichen Gastronomie genießen. Möglichkeiten dazu bieten Ihnen ausgezeichnete Lokale in den fünf Ortsteilen.

Remshalden mit seinen ca. 15.000 Einwohnern liegt rund 20 Kilometer nordöstlich von Stuttgart im Remstal entlang der Bundesstraße 29. Remshalden ist mit der S-Bahnlinie S2 (Schorndorf-Stuttgart-Flughafen-Filderstadt) an das Stuttgarter S-Bahnnetz angeschlossen. In ca. 27 Minuten erreicht man den Stuttgarter Hauptbahnhof, mit dem Auto sind es ca. 22 km (3 Autominuten zur B29).

In Remshalden selbst gibt es Kindergärten, Grundschulen und eine Realschule – ebenfalls in Remshalden ansässig sind das Ausbildungszentrum Fachverband Bau Baden-Württemberg und ein IHK-Bildungshaus.

Die Wohnung befindet sich im Ortsteil Geradstetten, zweitgrößter Teilort Remshaldens mit rund 4.700 Einwohnern. Alle für den täglichen Bedarf wichtigen Einrichtungen sowie Kindergärten und die Grundschule befinden sich fußläufig erreichbar am Ort.

Kategorie:

Charmantes Einfamilienhaus mit 3 Garagen in bevorzugter Wohnlage auf großem Grundstück in Winnenden-Höfen

Objektbeschreibung:

Das perfekte Zuhause für die ganze Familie!
In südlicher und leichter Hanglage bieten wir Ihnen ein charmantes Einfamilienhaus mit 3 Garagen, schönem Garten und einem großzügigen Freisitz zum Kauf an.

Das Haus ist aus dem Baujahr 1956 und liegt in einem ruhigen Bestands-Wohngebiet von Winnenden-Höfen. Es ist in einer massiven Bauweise aus Tonziegeln mit Satteldach errichtet worden. Das Grundstück selbst hat eine beachtliche Größe von 594m². Im hinteren Teil des Grundstücks finden Sie neben den großen Rasenflächen den halbgeschlossenen und überdachten Freisitz mit einem Kamin/ Grillstelle. Dahinter verbirgt sich noch ein zusätzlicher Schuppen.

Die reine Wohnfläche von ca. 135m² verteilt sich auf das Erd- und Dachgeschoss mit 6,5 Zimmern, 2 Bädern und 2 WCs und einer Wohnküche. Das Haus ist komplett unterkellert und besticht mit weiteren knapp 122m² Nutzfläche. Im Untergeschoss steht Ihnen unter anderem ein Gewölbekeller zur Verfügung – die dritte und etwas kleinere Garage wurde seither als Werkstatt genutzt. Weitere Abstellfläche finden sie im Dachspitz. Trotz einiger Modernisierungen in der Vergangenheit befindet sich das Haus in einem renovierungsbedürftigen Zustand und bietet Ihnen die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung.

Vergangene Modernisierungen:
Stilllegung Öl-Tank im Vorgarten, Anschluss an die Gas-Versorgung und Umbau zu einer Gas-Zentralheizung um das Jahr 1983; Um 1991 Anbau mit Bad-Erweiterung und Erneuerung WC im Erdgeschoss inkl. Wasserleitungen; eine ehemalige Holzbefeuerung wurde stillgelegt und könnte ggfs. wieder in Betrieb genommen werden; Um 1994 wurde das Dach mit einer Zwischensparrendämmung erneuert; 1998 wurden teilweise die Fenster im Erd- und Dachgeschoss erneuert. Die Elektrik ist bis heute noch 2-adrig.

Es liegt uns ein genehmigtes Baugesuch zur Erstellung eines Wintergartens vor, welches nicht realisiert worden ist. Auch die nachbarschaftliche Bebauung erweckt den Anschein, dass das Grundstück noch weiteres An- und Ausbaupotential bietet. Gerne stellen wir Ihnen die uns vorliegenden Unterlagen zur Prüfung bereit.

Rundum bietet Ihnen das Angebot viele Möglichkeiten zur freien Gestaltung in einer sehr gefragten und familienfreundlichen Lage – Das Highlight für Ihre Kinder wird sicher in den Sommermonaten das fußläufige Freibad in Höfen sein.

 

Lagebeschreibung:

Winnenden, mit seinen 7 Teilorten und knapp 30.000 Einwohnern ist eine attraktive und moderne Kreisstadt. Durch die wirtschaftlich starke Region vor den Toren Stuttgarts und das weitrechende kulturelle Angebot, ist die Stadt weit über ihre Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Der größte Arbeitgeber ist die beheimatete Alfred Kärcher GmbH & Co.KG. Weitere zahlreiche und wirtschaftsstarke Unternehmen haben hier Ihren Sitz.

Winnenden verfügt ferner über ein hervorragendes Angebot an Schulen: acht Grundschulen, eine Gemeinschaftsschule, zwei Realschulen, zwei Gymnasien und eine Förderschule, sowie diverse Kindergärten.
Ärzte, Apotheken, Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in und um Winnenden zur Genüge. Auch das zentrale Kreiskrankenhaus Rems-Muss-Klinikum ist eine erhebliche Aufwertung der Region.

Die Stadt bietet zahlreiche kulturelle Angebote, ein reges Vereinsleben und vielfältige Sport-, Spiel- und Freizeiteinrichtungen wie z. B. das ganzjährig betriebene Erlebnisbad Wunnebad mit Saunabetrieb.
Im Herzen von Winnenden befindet sich die Fußgängerzone mit ihren abwechslungsreichen Einkaufsmöglichkeiten, dem Wochenmarkt, dem Kunsttreff am Marktbrunnen und vielem mehr. Lassen Sie sich von Theater, Konzerten und Lesungen inspirieren. Gebührenfreie Parkplätze in den zentralen Parkhäusern runden das Angebot ab.
Die Naherholungsgebiete Korber Kopf und Bucher Höhe mit ihren zahlreichen Rad- und Wanderwegen sowie den umliegenden Weinbergen bieten hervorragende Gelegenheiten, Erholung und Entspannung zu finden.

Das angebotene Objekt liegt im Ortsteil Höfen östlich von Winnenden mit ca. 1.250 Einwohnern. In Höfen finden Sie zwei Kindergärten und eine Grundschule. Ein Hofladen ist zentral im Ortsteil – den nächsten Supermarkt finden Sie gleich am Ortseingang von Winnenden selbst.

Höfen ist ca. 1,5 km zur Winnender Innenstadt entfernt und befindet sich in mittelbarer Nähe zur B14. Nach Winnenden direkt gibt es eine gut ausgebaute Bus-Verbindung. Vom Winnender Bahnhof erreichen Sie Stuttgart mit der S-Bahn in ca. 20 Minuten – mit dem PKW in ca. 30 Minuten. Innerstädtisch wird ein Netz von Buslinien betrieben, welches aber auch zu angrenzenden Gemeinden verkehrt.

Kategorie:

familienfreundliche Doppelhaushälfte mit Einzelgarage und viel Grün in Ortsrandlage von Baltmannsweiler

Objektbeschreibung:

In Ortsrandlage von Baltmannsweiler sucht diese sehr gepflegte Doppelhaushälfte einen neuen Eigentümer. Sie befindet sich am Ortsausgang in Richtung Reichenbach und wurde 1966 /1967 in Massivbauweise erstellt.
Die Doppelhaushälfte steht mit einer Einzelgarage und einem Stellplatz davor auf einem Grundstück von 272m² und wurde zu seiner Zeit 2,5-geschossig mit Satteldach und einer Vollunterkellerung gebaut. Insgesamt erstreckt sich die DHH auf 4,5 Zimmer und eine Wohnfläche von ca. 100m² – das Dachgeschoss ist ausgebaut, zählt aber baurechtlich nicht zur Wohnfläche hinzu. Dieses könnte Ihnen weitere 20m² Wohnfläche bieten.
Ideal und perfekt für Familie ist der große Garten im hinteren Bereich des Hauses.

Im Erdgeschoss finden Sie den großzügigen Wohn- und Essbereich, welcher mit einem Parkett ausgelegt ist. Hinzu kommt die Küche, ein Gäste WC und der Eingangsbereich mit Windfang und Flur, hier sind die Böden gefliest. Die Küche selbst hat ein älteres Baujahr. Im Gartenbereich finden Sie eine schöne und teil-überdachte Terrasse in Richtung Westen mit Markise und einem separaten Zugang zu der angebauten Einzelagarage.
Der Eingangsbereich zum Haus hat nachträglich auch ein Vordach bekommen.
Über eine offene Holztreppe gelangen Sie in die oberen Stockwerke des Hauses, hier finden Sie Kinderzimmer, Bad und ein großes Schlafzimmer mit Zugang zu dem Balkon. Die Zimmer haben einen Laminatboden und der Flurbereich ist ebenfalls hell gefliest. Das Badezimmer stellt sich baujahr-typisch mit Wanne, Handwaschbecken und WC dar.
Im DG finden Sie 2 weitere Zimmer, das Größere wurde in der Vergangenheit als Büro genutzt. Hier finden viel Stauraum und nützliche Fläche. Über eine Steintreppe erreichen Sie vom Erdgeschoss das Kellergeschoss. Hier bietet sich Ihnen ein geräumiger Hobbyraum/Heizraum, ein Kellerraum, ein Tankraum und die Waschküche.

In der Vergangenheit sind zahlreiche Renovierungen und Sanierungen in und am Haus passiert: 1999 Einbau weißer, doppelverglaster Kunststoffrahmenfenster, neues Dach um 1980-1990, 1999 Einbau einer neuen Öl-Zentralheizung, 2010 Abschleifen und Einlassen des Parketts, 2011 neuer Fassadenanstrich, neue Aluminium-Eingangstüre mit 3-fach Verriegelung, Garagenabdichtung und Einbau der Türe in der Garage zum Garten. Auch in 2011 wurde der Balkon neu Verkleidet und sämtliche Dachrinnen am Haus wurden erneuert.
Die Leitungen sind aus dem Baujahr.

Auch die Anbindung an den ÖPNV ist in Baltmannsweiler ausgebaut und in unmittelbarer Näher des Grundstücks finden Sie die erste Bushaltestelle.
Das Haus ist nicht mehr bewohnt und ist einzugsbereit.

 

Lagebeschreibung:

Attraktiver Wohnort und Naherholungsziel zugleich….

Baltmannsweiler mit seinen ca. 5.800 Einwohnern liegt idyllisch gelegen im wunderschönen Schurwald zwischen Neckar-, Fils- und Remstal.

Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Baltmannsweiler und Hohengehren und gehört dem Landkreis Esslingen an.

Unser Objekt befindet sich in Baltmannsweiler. Für die Kinderbetreuung ist mit 3 Kindergärten bestens gesorgt. Eine Grundschule ist ebenfalls vorhanden, alle weiterführenden Schulen befinden sich in Reichenbach oder Esslingen. Ein Volkshochschule bietet attraktive Kurse für Jung und Alt an.

Baltmannsweiler selbst verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und ist geprägt von klassischen Einzelhandelsgeschäften und kleinen und mittelständischen Betrieben.

Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte, Zahnärzte, Apotheke, Bäcker, Schreibwaren, Supermärkte, Banken, Restaurants und Friseure sind in der überschaulichen Ortsmitte schnell zu finden.

Auch die Kultur kommt in Baltmannsweiler nicht zu kurz. Die Gemeinde organisiert jährlich 5-8 Veranstaltungen wie Kabarett und Theater, Konzerte oder mobiles Kino im Sport und Kulturzentrum.

Der sanfte Höhenzug des Schurwaldes mit seinen ausgedehnten Mischwäldern und Streuobstwiesen eignet sich herrlich für die Naherholung, zum Wandern, Radfahren und Entspannen. Für das leibliche Wohl ist vielerorts bestens gesorgt.

Baltmannsweiler liegt ca. 26 km östlich von Stuttgart und ca. 13 km nördlich von Esslingen.

Mit dem Pkw erreichen Sie in ca. 10 Minuten Reichenbach. Eine hervorragende Busverbindung gibt es nach Esslingen (ca. 35 min) , von dort aus fahren Sie bequem mit der S-Bahnlinie S1 Richtung Plochingen nach Stuttgart.

Des Weiteren fährt ein Schulbus (Linie 149) über Baltmannsweiler / Hohengehren nach Winterbach / Engelberg.

Kategorie:

Renovierte und großzügige 4,5-Zimmerwohnung mit Balkon, einer Garage, einem Stellplatz und Blick ins Grüne

Objektbeschreibung:

Modern, ruhig und zentral – So würden wir die hier zum Kauf angebotene Wohnung in drei Worten beschreiben. Allerdings steckt natürlich noch mehr dahinter: Das Objekt stammt ursprünglich aus einem Baujahr vor 1863, genau datieren lässt es sich nicht. Im Jahr 1959 wurde das Gebäude durch eine Instandsetzung und Umbau um zwei weitere Vollgeschosse aufgestockt. In diesem Teil befindet sich auch die angebotene Wohnung. 1974 kam ein Anbau im Keller- und Erdgeschoss hinzu. In Schorndorf hat das als „Leibbrand-Haus “ bekannte Gebäude auch einen historischen Charakter. Die Familie Leibbrand verschenkte in der Vergangenheit den davorliegenden Park mit Spielplatz (Jakob-Raible-Anlage) an die Stadt Schorndorf mit der Auflage, dass dieser nie bebaut werden darf.

Die angebotene und frisch sanierte 5-Zimmerwohnung erstreckt sich auf 112,80 m² Wohnfläche und befindet sich im 2. Obergeschoss des Gebäudes. Sie ist ruhig gelegen und dennoch zentral in Schorndorf mit einem unverbauten Blick ins Grüne. Der Miteigentumsanteil beträgt 1790 / 10.000. Das Grundstück selbst hat eine Fläche von 784 m². Insgesamt befinden sich 6 Wohneinheiten in diesem schön gelegenen Objekt. Im Angebot inkludiert ist ein Kellerraum im Untergeschoss, ein Stellplatz im Freien und eine Garage. Eine gemeinschaftliche Waschküche ist ebenfalls vorhanden.

Im Zuge der Sanierung wurden umfangreiche Arbeiten erledigt: alle Wände wurden neu verputz und bekamen einen feinen Malervlies mit Anstrich, ein ansprechender Laminatboden wurde verlegt, das Bad und WC bekamen moderne Fliesen und eine neue Sanitärausstattung, isolierverglaste Kunststoffrahmen-Fenster wurden eingesetzt, die Heizkörper wurden ebenfalls erneuert. Ebenso wurde auch der große Ost-Balkon mit einer Grundfläche von über 10 m² neu gefliest. Alle Türen und Zargen sind in der Wohnung neu.

Laut der Hausverwaltung gibt es keine Protokolle und Abrechnungen der letzten Jahre, da die WEG neu gebildet wurde. Gemäß dem neu erstellten Wirtschaftsplan beläuft sich das Hausgeld auf 169,00 € / Monat. Rücklagen sind demnach nicht vorhanden und müssen “neu” gebildet werden.

Beheizt wird das Objekt mit eine Öl-Zentralheizung mit einem Energieverbrauch von 169 kWh/(m²*a). Die Wohnung steht leer und kann sofort besichtigt werden. Vor dem Haus befinden sich weitere öffentliche Stellplätze.

 

Lagebeschreibung:

Schorndorf: historisch, idyllisch, attraktiv….Daimlerstadt.
Bekannt wurde Schorndorf auch unter anderem als Geburtsstätte von Gottlieb Daimler und bietet heute in vielerlei Hinsicht ein attraktives Zuhause für ca. 40.000 Einwohner.
Gelegen mitten im wirtschaftlich-starken Remstal hat Schorndorf viel zu bieten: eine ausgesprochen schöne und idyllische Lage , vielfältige Freizeitaktivitäten, eine historische Altstadt, ein breites Angebot an Betreuungsplätzen in Kindertagesstätten und Schulen, eine gute Infrastruktur, eine schnelle Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und attraktive Arbeitgeber.

Auch die Naherholung kommt hier nicht zu kurz. Umgeben ist Schorndorf von einer herrlichen Natur: im Norden der Stadt die Weinberge des Remstals, im Westen die Streuobstwiesen des Wieslauftals vor den Hügeln des Schwäbischen Waldes und im Süden die Grenzen des Schurwalds.

Schorndorf selbst mit seinen 7 Stadtteilen liegt etwa 26 Kilometer östlich von Stuttgart und ist nach Waiblingen und Fellbach die drittgrößte Stadt des Rems-Murr-Kreises. Sie stellt ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden dar und bietet seinen Besuchern neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, guter Gastronomie, zahlreichen Ärzten und Apotheken, alle Einrichtungen für Besorgungen des täglichen Bedarfs.

Prägend für die Schorndorfer Innenstadt ist die historische Altstadt mit seinen pittoresken und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern – sie sind Teil der deutschen Fachwerkstraße. Auch viele Skulpturen im öffentlichen Raum verleihen der Innenstadt eine Facettenvielfalt.

An Markttagen wird es bunt und noch lebendiger in der Innenstadt als an den übrigen Tagen der Woche: ein beliebter Treffpunkt zum Flanieren und Einkaufen.

Mit der S-Bahn erreichen Sie Stuttgart in ca. 30 Minuten. In einer knappen halben Stunde gelangen Sie mit dem PKW über die direkt angrenzende B29 von Haubersbronn nach Stuttgart – nach Schwäbisch Gmünd in nur knapp 20 Minuten.
Über die Landstraßen gelangen Sie in wenigen Minuten in den Welzheimer Wald, welcher sich hervorragend für Wanderungen, Fahrradtouren, Motorrad -Fahren oder ähnliches eignet.

Kategorie:

Leerstehende 2-Zimmer Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage

Objektbeschreibung:

Frei ab sofort! Für den Eigenbedarf oder als Kapitalanlage?
Schön gelegen zwischen Weinbergen und Neckar! In dem 6-Familienhaus aus dem Jahr 1952 dürfen wir Ihnen die linke Dachgeschosswohnung zum Kauf anbieten.
Die Eigentumswohnung hat eine Wohnfläche von ca. 51,5 m² und verteilt sich auf Küche, Bad / WC, Schlaf- und Wohnzimmer. Ehemals ist es eine 3-Zimmerwohnung gewesen – eine Wand wurde entfernt. Hinzu kommen 2 Kellerabteile und ein eigener Bereich im Dachspitz. Der Miteigentumsanteil am 483 m² großen Grundstück beträgt 141,34 / 1.000stel. Darin enthalten sind auch die Anteile für eine separate Einzel-Garage direkt am Haus.
Die Bewohnerstruktur im Gebäude verteilt sich hälftig auf Eigennutzer und Mieter.

In der Vergangenheit sind zahlreiche Arbeiten zur Modernisierung und Instandhaltung durchgeführt worden: 2017/2018 Dachsanierung (inkl. Aufsparrendämmung), neuer Fassaden-Anstrich, Installation der Gas-Etagenheizung und Badsanierung mit neuen Wasserleitungen und einer elektrischen Fußbodenheizung. Die Elektrik in der Wohnung ist überwiegend erneuert worden – In der Küche jedoch sollte die Elektrik erneuert werden.
2018 wurde auch eine neue Wohnungseingangstüre (5fach-verriegelbar) installiert, das Treppenhaus wurde frisch gestrichen und auch die Bodenbeläge wurden erneuert.

Die Wohnung ist nicht mehr bewohnt, jedoch noch teilmöbliert – siehe Bilder. Das Mobiliar kann auf Wunsch übernommen oder entfernt werden.
Die einfache Einbauküche in Holzoptik und die Waschmaschine sind im Kaufpreis inkludiert.
Im Eingangsbereich/ Flur, Bad und Küche sind unterschiedlich Fliesen verlegt. Das Schlaf- und Wohnzimmer sind mit einem Laminat ausgelegt. Die Wände in der kompletten Wohnung sind verputzt worden. Die Wände im Wohnzimmer und Küche haben eine Tapete mit einem weißen Anstrich, die restlichen Wände in der Wohnung sind verputzt.
Das renovierte Badezimmer mit einer Glas-Schiebetüre, anthrazitfarbenen Boden- und weißen Wandfliesen, ist zudem noch mit einem Spiegelschrank und einem großen Waschtisch ausgestattet. Das Dachflächenfenster in der begehbaren Dusche ist besonders geeignet zum Lüften. Die Holzrahmen-Fenster sind doppelverglast.

Eine gemeinschaftliche Waschküche befindet sich im Untergeschoss. Hier und auch im Dachspitz kann die Wäsche auch getrocknet werden.
Die sparsame Gas-Etagenheizung aus dem Jahr 2017/2018 ist platzschonend im Dachspitz installiert worden. Der Energieausweis ist abgelaufen – ein neuer ist bereits durch die Hausverwaltung beauftragt.

Das monatliche Hausgeld beläuft sich derzeit auf 200,00 EUR – darin enthalten sind ca. 116 EUR Rücklagenzuführung.
Die Rücklagen für das Objekt betragen per 31.12.2019: 17.466,52 EUR – anteilig für die Wohnung: 2.468,72 EUR.

Eine Aufwertung der Lage wird das Objekt auch durch die Projektierung auf dem Nachbargelände (ehemalige Bettenfedernfabrik) erfahren. Hier sind Neubauwohnungen, eine Kita und Geschäfte geplant (siehe Medien und Lagebeschreibung).

 

Lagebeschreibung:

Bad Cannstatt ist der einwohnerstärkste (ca. 68.000 Einwohner) und älteste Stadtbezirk der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Direkt gelegen am Neckar ist Bad Cannstatt nicht nur bekannt für die Mercedes-Benz Arena des VFB Stuttgart, für Volks- und Frühlingsfeste auf dem Wasen, für die Porsche-Arena und die Schleyer-Halle, sondern auch für ein gutes Ausgeh- und Nachtleben, sowie bekannte Mineralbäder und viele Einkaufsmöglichkeiten. Weitere Highlights von Bad Cannstatt sind neben den Heilquellen, das Schloss Rosenstein, die Wilhelma (Zoo), einige Parkanlagen, die Altstadt und das Mercedes-Benz Museum.

Unsere angebotene Wohnung befindet am Rande der “Schmidener Vorstadt”. Die öffentliche Verkehrsanbindung ist hier hervorragend. Neben einem gut ausgebauten öffentlichen Verkehrssystem (S-Bahn, U-Bahn, Bus) hat Bad Cannstatt auch die Anbindung an die Bundesstraßen B10 und B14. Die U-Bahnhaltestelle “Obere Ziegelei” ist in nur 8 Gehminuten erreichbar.

Der in Sichtweite gelegene Neckar lädt zu schönen Spaziergängen oder Radwanderungen ein. Bei einer Wanderung durch die angrenzenden Weinberge warten großartige Aussichten auf die Neckarschleife oder den Max-Eyth-See auf Sie.

Auf dem in der Nachbarschaft gelegenen Gelände mit der ehemaligen Bettenfedernfabrik sind in naher Zukunft weitere Wohnungen, eine Kita sowie verschiedene Läden und Restaurants geplant. Die Entwürfe der Stadt sehen vor, ein durchgrüntes Quartier als Übergang zu den benachbarten Grünflächen und Weinbergen zu schaffen. Um den Parkdruck im Wohngebiet zu reduzieren, sind zwei Tiefgaragen mit ca. 160 Plätzen geplant. Auch die Verkehrsführung soll sich demnach ändern. Im Bereich der Hofener Straße/Zuckerlegweg ist ein Minikreisverkehr geplant.

Kindergärten, weiterführende Schulen, Ärzte und eine Apotheke sowie eine Vielzahl an Discountern und Lebensmittelläden, Bäcker und Metzger sind alle fußläufig in nur wenigen Minuten zu erreichen.

Das Sport-Klinikum Stuttgart am nahegelegenen Kurpark sowie das Krankenhaus Bad-Cannstatt sorgen für die medizinische Versorgung.

Neben Stuttgarts größtem Verein, dem Fußball-Erstligisten VFB Stuttgart, gibt es in Bad Cannstatt weitere sportliche und kulturelle Vereine für eine ausgewogene Freizeitgestaltung.

Kategorie:

Handwerker aufgepasst! Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte mit Blick ins Grüne und viel Potential

Lagebeschreibung:

Schorndorf: historisch, idyllisch, attraktiv…Daimlerstadt.
Bekannt wurde Schorndorf auch unter anderem als Geburtsstätte von Gottlieb Daimler und bietet heute in vielerlei Hinsicht ein attraktives Zuhause für ca. 40.000 Einwohner.

Gelegen mitten im wirtschaftlich-starken Remstal hat Schorndorf viel zu bieten: eine ausgesprochen schöne und idyllische Lage, vielfältige Freizeitaktivitäten, eine historische Altstadt, ein breites Angebot an Betreuungsplätzen in Kindertagesstätten und Schulen, eine gute Infrastruktur, eine schnelle Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und attraktive Arbeitgeber.

Auch die Naherholung kommt hier nicht zu kurz. Umgeben ist Schorndorf von einer herrlichen Natur: im Norden der Stadt die Weinberge des Remstals, im Westen die Streuobstwiesen des Wieslauftals vor den Hügeln des Schwäbischen Waldes und im Süden die Grenzen des Schurwalds.

Schorndorf selbst mit seinen 7 Stadtteilen liegt etwa 26 Kilometer östlich von Stuttgart und ist nach Waiblingen und Fellbach die drittgrößte Stadt des Rems-Murr-Kreises. Sie stellt ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden dar und bietet seinen Besuchern neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, guter Gastronomie, zahlreichen Ärzten und Apotheken, alle Einrichtungen für Besorgungen des täglichen Bedarfs.

Prägend für die Schorndorfer Innenstadt ist die historische Altstadt mit seinen pittoresken und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern – sie sind Teil der deutschen Fachwerkstraße. Auch viele Skulpturen im öffentlichen Raum verleihen der Innenstadt eine Facettenvielfalt.

An Markttagen wird es bunt und noch lebendiger in der Innenstadt als an den übrigen Tagen der Woche: ein beliebter Treffpunkt zum Flanieren und Einkaufen.

Unser Objekt befindet sich im ruhigen Stadtteil Oberberken mit ca. 1.550 Einwohnern. Die durch Oberberken führende Landesstraße (L 1225) verbindet das Remstal mit dem Filstal. Für die Kinderbetreuung ist hier bestens gesorgt. Der öffentliche Kindergarten am Wasserturm mit integrierter Kindergrippe befindet sich direkt angrenzend an das SOS-Kinderdorf. Eine Grundschule ist ebenfalls vorhanden, alle weiterführenden Schulen befinden sich in Schorndorf. Die wegen ihrer gelungenen Architektur ausgezeichnete Schurwaldhalle steht sowohl für kulturelle als auch sportliche Aktivitäten zur Verfügung. Im urigen Gemeindebackhaus backen die Bürger mit Stolz ihr Brot, Kuchen und andere Köstlichkeiten. Verschiedene Lebensmittelläden sind als Grundversorgung ausreichend vorhanden. Ebenso ist die medizinische Versorgung durch verschiedene Ärzte gewährleistet.

Mit der S-Bahn erreichen Sie Stuttgart in ca. 30 Minuten. In einer knappen halben Stunde gelangen Sie mit dem PKW über die direkt angrenzende B29 von Haubersbronn nach Stuttgart – nach Schwäbisch Gmünd in nur knapp 20 Minuten. Über die Landstraßen gelangen Sie in wenigen Minuten in den Welzheimer Wald, welcher sich hervorragend für Wanderungen, Fahrradtouren, Motorrad -Fahren oder ähnliches eignet.

Kategorie:

Handwerker aufgepasst! Sanierungsbedürftiges Reihenmittelhaus in Ortsrandlage von Schorndorf-Oberberken

Objektbeschreibung:

Viel Potential für wenig Geld – das zentral und idyllisch gelegene Reihenmittelhaus in Schorndorf-Oberberken ist das perfekte Haus für Handwerker und sucht einen neuen Eigentümer. Im Jahr 1958 wurde das Haus in Massivbauweise auf einem Grundstück von 208m² errichtet.
Derzeit bietet Ihnen das Haus eine Wohnfläche ca. 100m², verteilt auf Erd- und Obergeschoss. Mit dem Ausbau des Dachgeschosses erreichen Sie eine gesamte Wohnfläche von ca. 150m². Das Objekt ist komplett unterkellert – hier haben Sie eine weitere Nutzfläche von ca. 53,25 m². Mit fachmännischen Kenntnissen werden Sie Ihrer Familie das perfekte Zuhause bieten können!

Der Zustand ist sanierungsbedürftig und ist in einem baujahrestypischen Zustand.
Entsprechende handwerkliche und auch energetische Maßnahmen sind notwendig, um eine Wohlfühloase zu schaffen. Beheizt wird das Haus aktuell mit einem Holz-Kachelofen, während die Warm-Wasser-Aufbereitung über einen Boiler erfolgt.
Alle vorhandenen Decken sind massiv, ebenso die Außenwände. Um mehr Freiraum zu schaffen, könnten Sie die ein oder andere Wand entfernen.
Die vorhandenen Fenster sind baujahrbedingt aus Holz und sollten auch erneuert werden. Ein Denkmalschutz besteht nicht – Sie haben daher alle Möglichkeiten und Freiheiten den Ausbau perfekt zu machen.
Eine zusätzliche Abstellmöglichkeit bietet Ihnen die angebaute Garage auf einem separaten Flurstück.
Die Garage kann aufgrund der Zufahrt nur als Lagerfläche benutzt werden, der über der Garage liegende Teil wird vom Nachbar benutzt – hier gilt ein sogenanntes Gewohnheitsrecht.
Parkmöglichkeiten finden Sie großzügig an der Straße.

 

Lagebeschreibung:

Schorndorf: historisch, idyllisch, attraktiv…Daimlerstadt.
Bekannt wurde Schorndorf auch unter anderem als Geburtsstätte von Gottlieb Daimler und bietet heute in vielerlei Hinsicht ein attraktives Zuhause für ca. 40.000 Einwohner.

Gelegen mitten im wirtschaftlich-starken Remstal hat Schorndorf viel zu bieten: eine ausgesprochen schöne und idyllische Lage, vielfältige Freizeitaktivitäten, eine historische Altstadt, ein breites Angebot an Betreuungsplätzen in Kindertagesstätten und Schulen, eine gute Infrastruktur, eine schnelle Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und attraktive Arbeitgeber.

Auch die Naherholung kommt hier nicht zu kurz. Umgeben ist Schorndorf von einer herrlichen Natur: im Norden der Stadt die Weinberge des Remstals, im Westen die Streuobstwiesen des Wieslauftals vor den Hügeln des Schwäbischen Waldes und im Süden die Grenzen des Schurwalds.

Schorndorf selbst mit seinen 7 Stadtteilen liegt etwa 26 Kilometer östlich von Stuttgart und ist nach Waiblingen und Fellbach die drittgrößte Stadt des Rems-Murr-Kreises. Sie stellt ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden dar und bietet seinen Besuchern neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, guter Gastronomie, zahlreichen Ärzten und Apotheken, alle Einrichtungen für Besorgungen des täglichen Bedarfs.

Prägend für die Schorndorfer Innenstadt ist die historische Altstadt mit seinen pittoresken und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern – sie sind Teil der deutschen Fachwerkstraße. Auch viele Skulpturen im öffentlichen Raum verleihen der Innenstadt eine Facettenvielfalt.

An Markttagen wird es bunt und noch lebendiger in der Innenstadt als an den übrigen Tagen der Woche: ein beliebter Treffpunkt zum Flanieren und Einkaufen.

Unser Objekt befindet sich im ruhigen Stadtteil Oberberken mit ca. 1.550 Einwohnern. Die durch Oberberken führende Landesstraße (L 1225) verbindet das Remstal mit dem Filstal. Für die Kinderbetreuung ist hier bestens gesorgt. Der öffentliche Kindergarten am Wasserturm mit integrierter Kindergrippe befindet sich direkt angrenzend an das SOS-Kinderdorf. Eine Grundschule ist ebenfalls vorhanden, alle weiterführenden Schulen befinden sich in Schorndorf. Die wegen ihrer gelungenen Architektur ausgezeichnete Schurwaldhalle steht sowohl für kulturelle als auch sportliche Aktivitäten zur Verfügung. Im urigen Gemeindebackhaus backen die Bürger mit Stolz ihr Brot, Kuchen und andere Köstlichkeiten. Verschiedene Lebensmittelläden sind als Grundversorgung ausreichend vorhanden. Ebenso ist die medizinische Versorgung durch verschiedene Ärzte gewährleistet.

Mit der S-Bahn erreichen Sie Stuttgart in ca. 30 Minuten. In einer knappen halben Stunde gelangen Sie mit dem PKW über die direkt angrenzende B29 von Haubersbronn nach Stuttgart – nach Schwäbisch Gmünd in nur knapp 20 Minuten. Über die Landstraßen gelangen Sie in wenigen Minuten in den Welzheimer Wald, welcher sich hervorragend für Wanderungen, Fahrradtouren, Motorrad -Fahren oder ähnliches eignet.

Kategorie:

Schöne und helle 2-Zimmerwohnung im 2. OG mit Balkon in bevorzugter Lage vom Stuttgarter Osten

Objektbeschreibung:

Zum Einziehen oder doch die Kapitalanlage? Ihnen bietet sich hier die Möglichkeit eine helle 2-Zimmerwohnung im 2.Obergeschossg eines Mehrfamilienhauses zu erwerben. Das Objekt befindet sich in einer zentralen und doch ruhigeren Lage vom Stuttgarter Osten. Das 7-Familienhaus ist ein klassischer Altbau Stuttgarts aus dem Jahr 1930 und wurde in einer massiven Bauweise errichtet. Das Grundstück weist eine Größe von 306m² auf und der entsprechende Miteigentumsanteil der Wohnung beträgt 43/350stel. Die schöne Wohnung selbst hat eine Wohnfläche von 60,94m² und überzeugt auch durch hohe Decken. Der Balkon der Wohnung hat eine Fläche von ca. 6,3m² und ist gen Osten gerichtet. Zu der Wohnung gehört noch ein Kellerabstellraum im Untergeschoss.

In der Vergangenheit wurden das Objekt und die Wohnung immer in „Schuss“ gehalten und stetig renoviert. Hier eine kleine Einsicht und Aufzählung: 2000 Anbau Balkone; 2002 Einbau neuer doppelverglaste Kunststoffrahmenfenster; 2002 abgehängte Decken mit integrierter Beleuchtung und Modernisierung der Fußböden; 2003 Modernisierung Bad; 2006 Dacherneuerung inklusive Verbesserung der Wärmedämmung; 2010 Parkett wurde abgeschliffen; 2011 Erneuerung Fassade & Sandsteinsockel; 2016 Erneuerung der Elektrik im Treppenhaus (Aufputz); 2016 Verlegung SAT-Kabel; 2018/2019 Teilweise Kellersanierung, Einbau Sauna zur gemeinschaftlichen Nutzung und teilweise neue Fenster im Kellergeschoss.
Vor dem Hauseingang gibt es noch einen gemeinschaftlichen Freisitz mit Überdachung Grillmöglichkeit.

Das Wohnzimmer erscheint groß und freundlich durch den warmen Parkettboden und die hohen Decken. Der Rest der Wohnung ist mit einer Holzdecke abgehängt. Auch die anderen Räumlichkeiten haben einen hellen Parkettboden. Die Wände sind weiß gestrichen und mit einem Rauputz versehen. Die Einbauküche ist im Preis enthalten und bleibt in der Wohnung.
Die Warmwasseraufbereitung und Heizung erfolgen über eine Gas-Etagenheizung. Der großzügige Balkon ist kaum einsehbar und gefliest, darüber liegt ein Klick-Holzboden. Das Bad ist deckenhoch und weiß gefliest. WC, Dusche, Handtuchwärmer und Waschtisch sind installiert.

Die letzte Hausverwaltung hat überraschender Weise den Betrieb eingestellt und ist nicht mehr zu kontaktieren, mit dem Jahreswechsel beginnt die neue Hausverwaltung mit den Aufgaben. Ein aktueller Energieausweis ist beantragt. Das monatliche Hausgeld beträgt derzeit 178,00 EUR. Neue Wirtschaftspläne und Abrechnungen werden mit der neuen Hausverwaltung erstellt.

Die Übergabe der Wohnung planen wir im Mai 2021.

 

Lagebeschreibung:

Stuttgart beherbergt als Landeshauptstadt Baden-Württembergs ca. 630.000 und in der Region Stuttgart mehr als 2,7 Millionen Einwohner.

Die Stadt selbst bildet das politische Zentrum des Landes und ist bekannt für seine wirtschaftliche Stärke. In den wirtschaftlichen Bereichen Finanzen, Technologie, Maschinenbau und vor allem in der Automobilindustrie findet Stuttgart weltweit Gehör.

Das Stuttgarter Stadtbild wird durch viele Anhöhen, Täler, Grünanlagen, Weinberge, eine dichte urbane Bebauung mit Nachkriegsbauten, diversen Baudenkmälern, Kirchbauten und einigen Hochhäusern geprägt.

Angrenzend am Nackar-Ufer und zwischen den Stadtbezirken Bad Cannstatt und Stuttgart-Mitte liegt der Stuttgarter Osten. Stuttgart-Ost ist einer der inneren Stadtbezirke und zeichnet sich vorwiegend durch eine wohnwirtschaftliche Bebauung mit herrschaftlichen, teilweise denkmalgeschützten Mehrfamilienhäusern, sowie einer industriellen Gestaltung aus. Neben diesen finden Sie auch einige Parkanlagen (Klingenbachpark), Mineralbäder und auch Naherholungsgebiete in Richtung des Frauenkopfes. Der Stadtbezirk besteht aus den älteren Stadtgebieten Berg, Gablenberg, Gaisburg und Ostheim sowie den neueren Stadtteilen Frauenkopf, Stöckach, Uhlandshöhe und Gänsheide.

Die hier angebotene Wohnung befindet sich in einer relativ ruhigen und doch zentralen Lage im Stadtgebiet Gablenberg. Die nächste U-Bahn-Haltestelle ist in nur ca. 7 Gehminuten zu erreichen. Die Grund- und Werkrealschule befindet sich in unmittelbarer Nähe. Weitere Einrichtungen für die Kinderbetreuung oder Bildung sind fußläufig oder mit den Anbindungen des ÖPNV zu erreichen und machen das Auto überflüssig. Ladengeschäfte, Restaurants, Apotheken, Ärzte, Cafés, usw. finden Sie ebenfalls in der näheren Umgebung. Mehrere Sport- und Kulturvereine runden die individuelle Freizeitgestaltung mit den angebotenen Veranstaltungsmöglichkeiten für Jung und Alt im Stuttgarter Osten ab.

Kategorie:

Moderne und gepflegte 2-Zimmerwohnung mit Stellplatz in zentraler Lage

Objektbeschreibung:

In dem Mehrfamilienhaus aus dem Baujahr 1963 mit 9 Parteien steht im Souterrain eine schicke und helle 2-Zimmerwohnung zum Verkauf. Das Grundstück des Objekts hat eine Grundfläche von 1.804 m². Die Wohnung hat einen Miteigentumsanteil von 92/1000stel und zugehörig einen Außen-Stellplatz. Die Wohnfläche beträgt gemäß Plänen 67,56 m², wobei hier die kleine Terrasse nicht berücksichtigt wurde. Im Gemeinschaftseigentum steht noch eine Waschküche mit Trockenraum zur Verfügung, ebenso die üppigen Rasen- und Spielflächen. Im Kaufpreis inbegriffen ist die Einbauküche mit den dazugehörigen Elektrogeräten aus dem Jahr 2009.

Im selben Jahr wurde die komplette Wohnung kernsaniert und optisch modern aufgewertet. Alle Strom- und teilweise Wasserleitungen wurden erneuert. Neue doppelverglaste Kunststoffrahmenfenster wurden eingesetzt und mit elektrischen Rollläden versehen. Die Decken von Bad, Flur und Teile des Schlaf- und Wohnzimmers wurden abgehängt und LED-Leuchten integriert. Das Bad mit WC, Duschwanne, Waschtisch und Handtuchwärmer ist in diesem Zug grundlegend neugestaltet worden. Der Boden in Bad, Flur und Küche ist mit hochwertigen sandfarbigen Fliesen ausgelegt. Die restlichen Räumlichkeiten haben einen dunklen Laminatboden mit Trittschalldämmung erhalten. Die Wände haben eine Raufasertapete und sind weiß gestrichen. Alle Innentüren mit Zargen sind neu eingebaut worden. Eine Freisprechanlage ist vorhanden

Mit den bestehenden Rücklagen und einer Sonderumlage wird die Sanierung des Daches und der Fassade finanziert. Diese Maßnahmen sind bereits beschlossen und sollen im Folgejahr umgesetzt werden.

Diese Sonderumlage geht komplett zu Lasten des Verkäufers. Je nach den Wünschen der WEG könnte dadurch auch eine neue Heizung finanziert werden. Angebote hierzu werden derzeit durch die Hausverwaltung eingeholt.

Die Wohnung ist seit dem 01.08.2018 für 850,00 EUR vermietet (680,00 EUR Miete Wohnung, 30,00 EUR Miete Stellplatz, 140,00 EUR Nebenkostenvorauszahlung). Der Mieter wünscht auch weiterhin in der Wohnung zu bleiben.

Die jährliche Grundsteuer beträgt 197,28 EUR, das monatliche Hausgeld 191,00 EUR. Die Gartenpflege ist inkludiert. Für die Nutzung der kleinen Terrasse, welche nicht ins Sondereigentum fällt, ist eine jährliche Gebühr von 100,00 EUR an die WEG zu entrichten. Beheizt wird das Objekt durch eine Öl-Zentralheizung. Die Rücklagen für das gesamte Objekt zum 31.12.2019 betrugen ca. 113.000 EUR.

 

Lagebeschreibung:

Weinstadt – ein Rendezvous von Kultur und Natur

Mitten im wunderschönen Remstal, umgeben von unzähligen Weinreben und angrenzend an die Hänge des Schurwalds liegt Weinstadt. Die Stadt vereint seit 1975 die 5 Teilorte Beutelsbach, Endersbach, Großheppach, Schnait und Strümpfelbach. Wie schon der Name sagt, ist die Weintradition bei den ca. 27.000 Einwohnern verankert und wird auch heute noch mit zahlreichen Festen und Unternehmen gelebt.

Die edlen Tropfen aus den Kellern der privaten und genossenschaftlichen Weinbaubetriebe genießen einen herausragenden Ruf, der weit über die Grenzen der Region bis ins Ausland reicht.

Das zweitschönste Dorf Deutschlands hat sich inmitten der Region Stuttgart in vielen Bereichen ihre Idylle und ihren ländlichen Charme bewahrt. Weinstadt glänzt nicht nur als eines der größten Weinbauzentren Baden-Württembergs, sondern ist auch Heimat für viele ansässigen Industrie- und Gewerbeunternehmen aus einem ausgewogenen Branchen-Mix. Die Palette reicht von der Herstellung von Elektronik und Elektrotechnik über Software, Messtechnik und Feinmechanik bis hin zu Metallverarbeitung und Maschinenbau.

Die hier angebotene Wohnung liegt im Teilort Endersbach und liegt ca. 4 Gehminuten von der S-Bahn Haltestelle „Endersbach“ entfernt. Das Wengerterdorf hat nach eigenen Angaben knapp 8.000 Einwohner und hat sich als Einkaufsschwerpunkt von Weinstadt herausgebildet.
Die besonders attraktive Lage mitten in einem gewachsenen Wohngebiet zeichnet sich nicht nur durch die fußläufige Nähe zu den Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, den Weinbergen und oder den Anfängen des Schurwalds aus. Auch die direkte Anbindung an die B29, ein innovatives Gewerbegebiet und eine eigene Haltestelle der S2 (Flughafen – Stuttgart HBF – Schorndorf) sind markante Vorteile der Lage.

Bis Stuttgart-Stadtmitte benötigen Sie etwa 20 Minuten mit dem Auto und ca. 25 Minuten mit der S-Bahn. Zwei weitere S-Bahn-Stationen in Weinstadt sorgen für ausreichende Flexibilität in Richtung der Landeshauptstadt.

Familien steht ein breit gefächertes Angebot in Bezug auf die Bildung und Kinderbetreuung zur Verfügung. Mehrere Kindergärten und Kitas, ein Gymnasium, eine Realschule, mehrere Grundschulen und weitere Bildungseinrichtungen, wie z.b. Fachschulen für Altenpflege und Sozialpädagogik sind in Weinstadt ansässig.

Mehrere Sport- und Kulturvereine, eine vielfältige Gastronomie, zahlreiche Wander- und Radwege, historische Fachwerkhäuser, die imposante Stiftskirche, Ärzte, Apotheken, uvm. zeugen von einer hohen Lebensqualität und bieten den Einwohnern Weinstadts mehr als nur die Besorgungen für den täglichen Bedarf.

Kategorie:
1 2 3 10

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen