Großzügige und familienfreundliche 5-Zimmerwohnung im Erdgeschoss mit Balkon, Gartenanteil und Stellplatz

Objektbeschreibung:

Entdecken Sie Ihr neues Zuhause..

Die angebotene Wohnung befindet sich in einem sehr gepflegten Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1969, welches bereits umfassend modernisiert wurde. Die familienfreundliche und helle 5-Zimmerwohnung erstreckt sich auf ca. 125 m² Wohnfläche plus weitere geschätzte 65 m² Gartenfläche und befindet sich im Erdgeschoss (Hochparterre) des Gebäudes.
Das Objekt mit 5 Wohneinheiten liegt in einem schönen Bestands-Wohngebiet mitten in Remseck in einer ruhigen Lage, unweit der Schule, Sporthalle, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten.

Der Miteigentumsanteil beträgt 286/1.000. Das Grundstück selbst hat eine Fläche von ca. 921 m². Im Angebot inkludiert sind zwei Kellerrräume/ein Teil des Gewölbekellers im Untergeschoss sowie die moderne Einbauküche. Eine gemeinschaftliche Waschküche ist ebenfalls vorhanden.
In der Vergangenheit sind zahlreiche Arbeiten zur Modernisierung und Instandhaltung durchgeführt worden: das Badezimmer stammt aus dem Jahre 1990. Die Dachsanierung erfolgte Dezember 2012, die Fassade wurde im Jahre 2013 erneuert. Eine Hofsanierung folgte im August 2015, Elektroarbeiten im Kellerbereich April 2019, die Wohnungseingangstüre wurde im Jahr 2018 erneuert, ebenso die Kunststofffenster. Die Erneuerung des Heizkessels fand im Jahr 2017 statt, ein neuer Brenner kam im letzten Jahr 2020 dazu.
Da das Objekt in Familienhand war, wurde im Jahr 2019 das Mehrfamilienhaus in Eigentumswohnungen aufgeteilt. Aufgrund dessen wurde auch die Hausverwaltung neu gebildet. Die aktuelle Verwaltung wird gemanagt von einer Eigentümerin des Hauses. Die Rücklagen wurden seit Beginn der Aufteilung neu gebildet. Das Hausgeld beläuft sich derzeit auf ca. 235,50 Euro

Das Herzstück der Wohnung ist sicher das großzügige Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon. Von diesem führt eine praktische Treppe zu einem herrlichen Garten und Terrasse, in dem Ihre Kinder toben können und es sich hervorragend vom Alltag erholen lässt. Die modern gestaltete Einbauküche inklusive aller Elektrogeräte mit angrenzendem Esszimmer lädt dazu ein, Freunde und Familie zu bekochen.

Das Schlafzimmer wurde mit einem Parkettboden belegt, die beiden Kinderzimmer verfügen jeweils über einen strapazierfähigen Korkboden sowie einen pflegeleichten Laminatboden.

 

Lagebeschreibung:

Hohe Lebensqualität vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart!

Remseck am Neckar bietet in seinen sechs Stadtteilen inzwischen mehr als ca. 26.000 Menschen eine Heimat. Die Stadt liegt ca. 10 km nördlich von Stuttgart im Landkreis Ludwigsburg und grenzt direkt an die Landeshauptstadt Stuttgart. Umrahmt wird Remseck am Neckar zudem von den Städten Waiblingen, Fellbach, Kornwestheim und Ludwigsburg. Remseck hat sich zu einem attraktiven Wohnort sowohl für junge Familien als auch für Senioren entwickelt. Ein hervorragender öffentlicher Nahverkehr, ein gutes Vereinsangebot sowie die vielen Bildungseinrichtungen und Angebote für Kinder und Jugendliche begeistern.

Mit seiner einzigartigen Lage an den beiden Flüssen Neckar und Rems hat die Stadt Remseck ein wunderbares Naturreservoir, das an seinen Ufern zur Naherholung geradezu einlädt. Auch die kurzen Wege zu den umliegenden Felder laden zum Wandern oder Fahrradfahren ein.

In den benachbarten Stadtteilen Remseck-Hochberg und Remseck-Aldingen bieten weitere große Einkaufszentren die Rund-um-Versorgung mit den Gütern des täglichen Bedarfs. Neben dem Schloss in Hochberg, sichert ein interessantes Gewerbegebiet wichtige Arbeitsplätze in Remseck. Ärzte und Apotheken sind ausreichend vorhanden, die nächsten Krankenhäuser befinden sich unweit in Stuttgart, Ludwigsburg und Winnenden.
Busverbindungen ermöglichen den Anschluss an die Stadtteile sowie die umliegenden Städte Kornwestheim und Ludwigsburg. Die Stadtbahn-Linie U 12 mit vier Haltestellen in Remseck am Neckar bietet eine schnelle Verbindung in die Landeshauptstadt Stuttgart: In ca. 25 Minuten erreichen Sie direkt den Stuttgarter Hauptbahnhof.

Der Flughafen Stuttgart ist über die A81 in ca. 30 Minuten zu erreichen. Die Entfernung zur Ludwigsburger Innenstadt beträgt ca. 5,5 km. Die Autobahnauffahrt der A81 erreichen Sie in ca. 15 Minuten mit dem PKW.

Kategorie:

Dachgeschosstraum Großzügige 4,5 Zimmerwohnung mit 2 Balkonen und Außenstellplatz in Remshalden-Geradstetten

Objektbeschreibung:

Die Wohnung befindet sich in einem 3-Familienhaus auf der gegenüberliegenden Seite einer reinen Wohnbebauung, angrenzend an das Gewerbegebiet Breitwiesen. Sie erstreckt sich über das gesamte Dachgeschoss, war ursprünglich als Büro geplant und muss auch teilgewerblich genutzt werden.

Die Wohnung hat 2 Balkone, einen Balkon nach Osten, begehbar von den beiden Schlafzimmern und einen nach Westen, begehbar von der Küche.
Eine Einbauküche ist vorhanden. Die Wohnung zeichnet sich aus durch ansprechende Laminatböden in den Zimmern.

In der geräumigen Wohnung befindet sich neben dem Badezimmer eine separate Gästetoilette. Das Badezimmer ist dem Baujahr entsprechend deckenhoch gefliest. Es verfügt über eine Badewanne, Dusche, einen Doppelwaschtisch und Toilette.

Eine separate Gasheizung für dieses Objekt, einschließlich Warmwasserversorgung, ist im Keller untergebracht. Zur Wohnung gehört ein abgeschlossener großer Kellerraum mit ca. 11 m². Der gesamte Bühnenraum ist durch eine Luke über die Decke im Flur erreichbar und nur gebückt begehbar, kann aber als Stauraum verwendet werden, ebenso bietet der hohe Kniestock genügend Staufläche. Waschmaschine und Trockner können sowohl in der Wohnung als auch in der Waschküche im Keller angeschlossen werden.

Die Fahrräder können im Treppenhaus vor dem Keller untergebracht werden. Ein PKW-Stellplatz wartet direkt vor der Haustür auf Ihr Fahrzeug.

Die Wohnung ist derzeit vermietet zu einer Kaltmiete von Euro 1.100,00 zzgl. ca. Euro 100,00 Nebenkosten.

Das derzeitige Hausgeld beläuft sich auf Euro 164,00 (inkl. 48,08 Euro Rücklage). Die Rücklagen für das gesamte Haus betragen Euro 18.912,66 per 31.12.2019, für die Wohnung ca. Euro 1.466,00 per 31.12.2019.

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Eine gewerbliche Teilnutzung dieses Dachgeschosses wird vorausgesetzt! Das heißt, ein Gewerbeschein müsste vorgelegt werden.

 

Lagebeschreibung:

Das Remstal ist durch seinen hohen Freizeitwert und seine grüne Lage zwischen Wäldern und Weinbergen sehr beliebt. Mit seiner wunderschönen Landschaft wird das Remstal neben den Streuobstwiesen vor allem durch den traditionellen Weinbau geprägt. Weit über die regionalen Grenzen hinaus ist der hervorragende Remstalwein bekannt. Am besten lässt sich Remshaldener Wein in der örtlichen Gastronomie genießen. Möglichkeiten dazu bieten Ihnen ausgezeichnete Lokale in den fünf Ortsteilen.

Remshalden mit seinen ca. 15.000 Einwohnern liegt rund 20 Kilometer nordöstlich von Stuttgart im Remstal entlang der Bundesstraße 29. Remshalden ist mit der S-Bahnlinie S2 (Schorndorf-Stuttgart-Flughafen-Filderstadt) an das Stuttgarter S-Bahnnetz angeschlossen. In ca. 27 Minuten erreicht man den Stuttgarter Hauptbahnhof, mit dem Auto sind es ca. 22 km (3 Autominuten zur B29).

In Remshalden selbst gibt es Kindergärten, Grundschulen und eine Realschule – ebenfalls in Remshalden ansässig sind das Ausbildungszentrum Fachverband Bau Baden-Württemberg und ein IHK-Bildungshaus.

Die Wohnung befindet sich im Ortsteil Geradstetten, zweitgrößter Teilort Remshaldens mit rund 4.700 Einwohnern. Alle für den täglichen Bedarf wichtigen Einrichtungen sowie Kindergärten und die Grundschule befinden sich fußläufig erreichbar am Ort.

Kategorie:

stark frequentierte Ladeneinheit mit großen Schaufenstern am Holzmarkt in Winnenden – flexible Nutzung!

Objektbeschreibung:
Mitten in der Winnender Innenstadt, nur wenige Meter entfernt von der Fußgängerzone, haben Sie die Möglichkeit eine Ladeneinheit mit ca. 113m² Nutzfläche zu mieten. Die Marktstraße stellt die Einkaufsstraße von Winnenden dar und ist ein starker Anziehungspunkt für zahlreiche mögliche Kunden.

Die Gewerbeeinheit selbst befindet sich in einem Wohn- und Geschäftshaus mit insgesamt 4 Parteien (3 Wohnungen und die Gewerbeeinheit). Der Laden ist in sich aufgeteilt in eine große und eine kleinere Einheit, welche innerhalb des Hauses miteinander verbunden sind und einen Durchgang haben. Beide Räume sind auch außen zu betreten. Der Zugang erfolgt ebenerdig.
Die größere (linke) Einheit hat im hinteren Bereich einen separaten Raum, eine Küche, ein Hauswirtschaftsraum und zwei voneinander getrennte Toiletten. Die Abtrennungen der einzelnen Räumlichkeiten im größeren Bereich sind durch Trockenbauwände erfolgt. Die Gestaltung in den Einheiten können Sie nach Absprache flexibel steuern und individuell anpassen. Große Schaufensterfronten zum Gehweg der Ringstraße sorgen für viel Aufmerksamkeit.

Die gewerbliche Nutzung kann ebenfalls vielseitig gestaltet werden, so wäre ein Büro, eine Praxis, Einzelhandel oder auch ein Friseur denkbar. In der Vergangenheit ist die Einheit als Friseur-Salon genutzt worden. Die hierfür notwendigen Strom- und Wasserleitungen sind noch vorhanden und können dementsprechend genutzt werden. Auch Audio-Kabel für Lautsprecher sind zum Teil vorhanden und verlegt worden. Im Untergeschoss wurde extra für den Friseurbetrieb ein großer Wasserboiler installiert, um die Warmwasserversorgung zu garantieren. Die Heizung und die Warmwasseraufbereitung erfolgen über Fernwärme. Die Es ist angedacht die Übergabestation der Fernwärme zu erneuern.

Die großen modernen Schaufenster und Eingangstüren sind in Rahmen aus Aluminium installiert.
Der Boden in der kleineren und rechten Einheit ist mit Feinsteinfliesen in anthrazit versehen – die anderen Räumlichkeiten haben hochwertige Marmor-Fliesen. Die Toiletten wurden bereits gewechselt und auch die fehlenden Türzargen mit -Blättern werden noch montiert.

Durch die Umgestaltung und Bebauung des “Holzmarkts” sollen unweit der hier angebotenen Gewerbeeinheit 20 öffentliche Parkplätze entstehen.

Eine langfristige Anmietung ist gewünscht! In der Nebenkostenvorauszahlung von 300 EUR pro Monat sind Kosten für Heizung und Warmwasser inkludiert – je nach Nutzung werden diese angepasst.
Die Gewerbeeinheit ist unmöbliert und steht ab sofort zur Anmietung für Sie bereit. Eine mögliche Untervermietung einzelner Räumlichkeiten wäre denkbar.

 

Lagebeschreibung:

Winnenden, mit seinen 7 Teilorten und knapp 30.000 Einwohnern ist eine attraktive und moderne Kreisstadt. Durch die wirtschaftlich starke Region vor den Toren Stuttgarts und das weitreichende kulturelle Angebot, ist die Stadt weit über ihre Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Der größte Arbeitgeber ist die beheimatete Alfred Kärcher GmbH & Co. KG. Weitere zahlreiche und wirtschaftsstarke Unternehmen haben hier Ihren Sitz.

Winnenden verfügt ferner über ein hervorragendes Angebot an Schulen: acht Grundschulen, eine Gemeinschaftsschule, zwei Realschulen, zwei Gymnasien und eine Förderschule, sowie diverse Kindergärten.
Ärzte, Apotheken, Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in und um Winnenden zur Genüge. Auch das zentrale Kreiskrankenhaus Rems-Muss-Klinikum ist eine erhebliche Aufwertung der Region.

Die Stadt bietet zahlreiche kulturelle Angebote, ein reges Vereinsleben und vielfältige Sport-, Spiel- und Freizeiteinrichtungen wie z. B. das ganzjährig betriebene Erlebnisbad Wunnebad mit Saunabetrieb.
Im Herzen von Winnenden befindet sich die Fußgängerzone mit ihren abwechslungsreichen Einkaufsmöglichkeiten, dem Wochenmarkt, dem Kunsttreff am Marktbrunnen und vielem mehr. Lassen Sie sich von Theater, Konzerten und Lesungen inspirieren. Gebührenfreie Parkplätze in den zentralen Parkhäusern runden das Angebot ab.
Die Naherholungsgebiete Korber Kopf und Bucher Höhe mit ihren zahlreichen Rad- und Wanderwegen sowie den umliegenden Weinbergen bieten hervorragende Gelegenheiten, Erholung und Entspannung zu finden.

Die angebotene Einheit liegt in der Ringstraße, am unteren Ende der Marktstraße. Die Marktstraße bildet das Herz Winnendens und ist eine langgezogene Fußgängerzone mit zahlreichen und facettenreichen Einkaufsmöglichkeiten, Einzelhändler und Dienstleistern. In der Ringstraße ist mit zahlreicher Laufkundschaft zu rechnen. In der direkten Umgebung sind einige Ladeneinheiten gelegen und ziehen weitere mögliche Kundschaft in den Blickbereich der Gewerbeeinheit. Der angrenzende Holzmarkt wird derzeit neugestaltet und bebaut – auch hier wird es eine Aufwertung der direkten Umgebung geben. Das Bauvorhaben “Kronenplatz” am unteren Ende der Marktstraße soll die Lage der näheren Umgebung ebenfalls aufwerten und noch mehr Laufkundschaft anziehen.

Kategorie:

Charmantes Einfamilienhaus mit 3 Garagen in bevorzugter Wohnlage auf großem Grundstück in Winnenden-Höfen

Objektbeschreibung:

Das perfekte Zuhause für die ganze Familie!
In südlicher und leichter Hanglage bieten wir Ihnen ein charmantes Einfamilienhaus mit 3 Garagen, schönem Garten und einem großzügigen Freisitz zum Kauf an.

Das Haus ist aus dem Baujahr 1956 und liegt in einem ruhigen Bestands-Wohngebiet von Winnenden-Höfen. Es ist in einer massiven Bauweise aus Tonziegeln mit Satteldach errichtet worden. Das Grundstück selbst hat eine beachtliche Größe von 594m². Im hinteren Teil des Grundstücks finden Sie neben den großen Rasenflächen den halbgeschlossenen und überdachten Freisitz mit einem Kamin/ Grillstelle. Dahinter verbirgt sich noch ein zusätzlicher Schuppen.

Die reine Wohnfläche von ca. 135m² verteilt sich auf das Erd- und Dachgeschoss mit 6,5 Zimmern, 2 Bädern und 2 WCs und einer Wohnküche. Das Haus ist komplett unterkellert und besticht mit weiteren knapp 122m² Nutzfläche. Im Untergeschoss steht Ihnen unter anderem ein Gewölbekeller zur Verfügung – die dritte und etwas kleinere Garage wurde seither als Werkstatt genutzt. Weitere Abstellfläche finden sie im Dachspitz. Trotz einiger Modernisierungen in der Vergangenheit befindet sich das Haus in einem renovierungsbedürftigen Zustand und bietet Ihnen die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung.

Vergangene Modernisierungen:
Stilllegung Öl-Tank im Vorgarten, Anschluss an die Gas-Versorgung und Umbau zu einer Gas-Zentralheizung um das Jahr 1983; Um 1991 Anbau mit Bad-Erweiterung und Erneuerung WC im Erdgeschoss inkl. Wasserleitungen; eine ehemalige Holzbefeuerung wurde stillgelegt und könnte ggfs. wieder in Betrieb genommen werden; Um 1994 wurde das Dach mit einer Zwischensparrendämmung erneuert; 1998 wurden teilweise die Fenster im Erd- und Dachgeschoss erneuert. Die Elektrik ist bis heute noch 2-adrig.

Es liegt uns ein genehmigtes Baugesuch zur Erstellung eines Wintergartens vor, welches nicht realisiert worden ist. Auch die nachbarschaftliche Bebauung erweckt den Anschein, dass das Grundstück noch weiteres An- und Ausbaupotential bietet. Gerne stellen wir Ihnen die uns vorliegenden Unterlagen zur Prüfung bereit.

Rundum bietet Ihnen das Angebot viele Möglichkeiten zur freien Gestaltung in einer sehr gefragten und familienfreundlichen Lage – Das Highlight für Ihre Kinder wird sicher in den Sommermonaten das fußläufige Freibad in Höfen sein.

 

Lagebeschreibung:

Winnenden, mit seinen 7 Teilorten und knapp 30.000 Einwohnern ist eine attraktive und moderne Kreisstadt. Durch die wirtschaftlich starke Region vor den Toren Stuttgarts und das weitrechende kulturelle Angebot, ist die Stadt weit über ihre Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Der größte Arbeitgeber ist die beheimatete Alfred Kärcher GmbH & Co.KG. Weitere zahlreiche und wirtschaftsstarke Unternehmen haben hier Ihren Sitz.

Winnenden verfügt ferner über ein hervorragendes Angebot an Schulen: acht Grundschulen, eine Gemeinschaftsschule, zwei Realschulen, zwei Gymnasien und eine Förderschule, sowie diverse Kindergärten.
Ärzte, Apotheken, Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in und um Winnenden zur Genüge. Auch das zentrale Kreiskrankenhaus Rems-Muss-Klinikum ist eine erhebliche Aufwertung der Region.

Die Stadt bietet zahlreiche kulturelle Angebote, ein reges Vereinsleben und vielfältige Sport-, Spiel- und Freizeiteinrichtungen wie z. B. das ganzjährig betriebene Erlebnisbad Wunnebad mit Saunabetrieb.
Im Herzen von Winnenden befindet sich die Fußgängerzone mit ihren abwechslungsreichen Einkaufsmöglichkeiten, dem Wochenmarkt, dem Kunsttreff am Marktbrunnen und vielem mehr. Lassen Sie sich von Theater, Konzerten und Lesungen inspirieren. Gebührenfreie Parkplätze in den zentralen Parkhäusern runden das Angebot ab.
Die Naherholungsgebiete Korber Kopf und Bucher Höhe mit ihren zahlreichen Rad- und Wanderwegen sowie den umliegenden Weinbergen bieten hervorragende Gelegenheiten, Erholung und Entspannung zu finden.

Das angebotene Objekt liegt im Ortsteil Höfen östlich von Winnenden mit ca. 1.250 Einwohnern. In Höfen finden Sie zwei Kindergärten und eine Grundschule. Ein Hofladen ist zentral im Ortsteil – den nächsten Supermarkt finden Sie gleich am Ortseingang von Winnenden selbst.

Höfen ist ca. 1,5 km zur Winnender Innenstadt entfernt und befindet sich in mittelbarer Nähe zur B14. Nach Winnenden direkt gibt es eine gut ausgebaute Bus-Verbindung. Vom Winnender Bahnhof erreichen Sie Stuttgart mit der S-Bahn in ca. 20 Minuten – mit dem PKW in ca. 30 Minuten. Innerstädtisch wird ein Netz von Buslinien betrieben, welches aber auch zu angrenzenden Gemeinden verkehrt.

Kategorie:

Erstbezug nach Kernsanierung und Wohnen über den Dächern von Remshalden-Hebsack

Objektbeschreibung:

Neuvermietungen in einem kernsanierten 4-Familienhaus in Remshalden!

In einem kernsanierten Haus haben Sie die Möglichkeit auf die Anmietung einer einzigartigen 3 Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss mit Loggia, Einbauküche und Carport.

Ruhig gelegen und in Ortsrandrandlage von Remshalden-Hebsack steht dieses schöne Mehrfamilienhaus. Der gewachsene und attraktive Ortsteil grenzt direkt an die schönen Weinberge und bietet Ihnen viele Möglichkeiten für Ausflüge ins Grüne. Die direkte Anbindung an die B29 oder auch die S-Bahn-Linie sind weitere Vorzüge dieser schönen Lage. Remshalden bietet Ihnen eine ansprechende Infrastruktur: Ärzte, Apotheken, Schulen, Kindergärten, S-Bahn-Haltestellen, Freibad, uvm…

In einer aufwendigen Art und Weise und nach den modernen Maßstäben der heutigen Zeit wurde das 4-Familienhaus aus dem Baujahr 1969 kernsaniert und kann jetzt vermietet werden. Im Zuge der Kernsanierung wurden folgende Arbeiten fachmännisch erledigt: die Heizanlage wurde umgestellt auf eine Luftwärmepumpe mit solarer Unterstützung, eine Fußbodenheizung wurde ebenfalls in den Wohnungen installiert. Derzeit ist noch zusätzlich eine Photovoltaik-Anlage in Planung. Sämtliche Strom- und Wasserleitungen wurden erneuert. Energetisch ansprechend bekam das Haus auch eine neue Fassade mit entsprechender Dämmung. Weitere Stellplätze sind gerade in Erstellung und sollen spätestens im März 2021 fertiggestellt sein.

Die großzügige und helle 3-Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss ist frei und könnte jederzeit bezogen werden. Sie verteilt sich auf ca. 78m² Wohnfläche, hat eine Süd-West-Loggia, WCs und im Bad eine begehbare Dusche. Die Wohnung ist komplett und durchgängig mit hochwertigen, großen, anthrazit-Fliesen ausgelegt. Die Einbauküche ist in einem sehr guten Zustand und komplett mit Elektrogeräten ausgestattet. Im Zuge der Kern-Sanierung sind auch Netzwerk-Kabel in der Wohnung verlegt worden. Zusammenfassend ein hochwertiger und neuwertiger Zustand. Die Kunststoffrahmenfenster sind neu und haben eine Dreifach-Verglasung.
Die preisliche Miet-Vorstellung liegt bei 930 EUR Kaltmiete für die Wohnung zzgl. Carport in Höhe von 50 EUR pro Monat. Die monatliche Nebenkostenzahlung beläuft sich auf 200 EUR.

Kategorie:

Vermietung einer großzügigen und familienfreundlichen 5 Zimmerwohnung in Remshalden-Hebsack

Beschreibung:

Neuvermietungen in einem kernsanierten 4-Familienhaus in Remshalden!

In einem kernsanierten Haus haben Sie die Möglichkeit auf die Anmietung einer hellen 5 Zimmer-Wohnung im Obergeschoss mit Balkon, Einbauküche und Stellplatz.

Ruhig gelegen und in Ortsrandrandlage von Remshalden-Hebsack steht dieses schöne Mehrfamilienhaus. Der gewachsene und attraktive Ortsteil grenzt direkt an die schönen Weinberge und bietet Ihnen viele Möglichkeiten für Ausflüge ins Grüne. Die direkte Anbindung an die B29 oder auch die S-Bahn-Linie sind weitere Vorzüge dieser schönen Lage. Remshalden bietet Ihnen eine ansprechende Infrastruktur: Ärzte, Apotheken, Schulen, Kindergärten, S-Bahn-Haltestellen, Freibad, uvm…

In einer aufwendigen Art und Weise und nach den modernen Maßstäben der heutigen Zeit wurde das 4-Familienhaus aus dem Baujahr 1969 kernsaniert und kann jetzt vermietet werden. Im Zuge der Kernsanierung wurden folgende Arbeiten fachmännisch erledigt: die Heizanlage wurde umgestellt auf eine Luftwärmepumpe mit solarer Unterstützung, eine Fußbodenheizung wurde ebenfalls in beiden Wohnungen installiert. Derzeit ist noch zusätzlich eine Photovoltaik-Anlage in Planung. Sämtliche Strom- und Wasserleitungen wurden erneuert. Energetisch ansprechend bekam das Haus auch eine neue Fassade mit entsprechender Dämmung. Weitere Stellplätze sind gerade in Erstellung und sollen spätestens im September fertiggestellt sein.

Die familiengeeignete und helle 5-Zimmer-Wohnung im Obergeschoss ist frei und könnte jederzeit bezogen werden. Sie verteilt sich auf ca. 105m² Wohnfläche, hat einen Süd-West-Balkon, 2 WCs und im Bad eine begehbare Dusche. Die Wohnung ist komplett und durchgängig mit hochwertigen, großen, anthrazit-farben Fliesen ausgelegt. Die Einbauküche ist in einem guten Zustand und komplett mit Elektrogeräten ausgestattet. Im Zuge der Kern-Sanierung sind auch Netzwerk-Kabel in der Wohnung verlegt worden. Zusammenfassend ein hochwertiger und neuwertiger Zustand. Die Kunststoffrahmenfenster sind neu und haben eine Dreifach-Verglasung.
Die preisliche Miet-Vorstellung liegt bei 1.250 EUR Kaltmiete für die Wohnung zzgl. Stellplatz in Höhe von 50 EUR pro Monat . Die monatliche Nebenkostenzahlung beläuft sich auf ca. 250 EUR.

 

Kategorie:

Sehr gepflegte und helle 3,5 Zimmerwohnung im Erdgeschoss mit Stellplatz, Garage und hochwertiger Einbauküche

Objektbeschreibung:

Helle und großzügige Erdgeschosswohnung mit 3,5 Zimmer auf ca. 97m² Wohnfläche ab sofort in der Vermietung!

Das Mehrfamilienhaus mit Flachdach hat insgesamt 7 Wohneinheiten und liegt in einem Bestands-Wohngebiet mitten in Leutenbach. Es befindet sich in einer ruhigen Lage, unweit der Schule, Sporthalle, Kindergärten und Kirchen. Das Gebäude selbst stammt aus dem Jahr 1975 und wurde stets gepflegt und modernisiert.

Die großzügige Erdgeschosswohnung mit sonniger Garten-Terrasse gen Süd-West ist in einem tadellosen Zustand und wurde bis zuletzt durch den Eigentümer bewohnt. Der Garten-Bereich vor der Terrasse darf gerne genutzt werden.
Der offene Schnitt der Wohnung in Verbindung mit vielen Fenstern zu 3 Seiten, sorgt für viel natürliche Helligkeit.

Ausgelegt ist die Wohnung mit einem warmen und sehr gepflegten Parkettboden. Das Bad und die Toilette sind gefliest. In der großen und hochwertigen Küche ist der Boden aus Granit, sowie die Verblendungen im Arbeitsbereich. Alle elektrischen Einbaugeräte in der Küche werden mitvermietet. Für die Küche wird eine monatliche Miete von 70,00 EUR verlangt. Bis auf die Sanitärräume sind die Wände tapeziert, meist mit Raufasertapete.
Weitere Highlights sind elektrische Rollläden, ein digitaler Spion, eine Glas-Schiebetür zur Terrasse, uvm…

Das Mobiliar in der Wohnung wird nach und nach geräumt. Wenn einzelne Möbel bei der Vergabe der Wohnung noch vorhanden sind, können diese auch übernommen werden. Die Einbauschränke im Schlafzimmer, Flur und Büro sollen bestehen bleiben. Auch im separaten und abschließbaren Kellerraum werden Schränke vorhanden sein.

Die eher ruhige Bewohnergemeinschaft besteht fast nur aus langjährigen Eigentümern und legt Wert auf einen pflegsamen Umgang mit dem Gemeinschaftseigentum.
Im Untergeschoss finden Sie eine Sauna mit Liegebänken und Sanitäreinrichtungen. Davor befindet sich ein großer Gemeinschaftsraum, welcher für Treffen, Geburtstage oder Versammlungen genutzt werden kann. Die Benutzung des Gemeinschaftseigentums erfolgt nach Absprache. Zudem finden Sie einen großzügigen Wasch- und Trockenraum mit Abstellplatz für Fahrräder.

Zum Angebot der Wohnung gehört zusätzlich eine Einzelgarage mit elektrischem Antrieb und einem Stellplatz davor. Die Miete für die Garage mit Stellplatz beläuft sich auch auf 70,00 EUR pro Monat. Der separate Kellerraum ist inklusive.

Der Vermieter legt besonderen Wert auf einen ordentlichen und zuverlässigen Mieter – der respektvolle Umgang mit dem fremden Eigentum ist selbsterklärend. Eine langfristige Vermietung ist gewünscht. Der Rasen vor der Terrasse steht ihnen frei zur Benutzung – Die Pflege des Rasens liegt bei Ihnen, ein Rasenroboter steht Ihnen dafür zur Verfügung.

 

Lagebeschreibung:

Im Herzen von Baden-Württemberg ca. 20 km nord-östlich von Stuttgart im Rems-Murr-Kreis zwischen den Städten Winnenden und Backnang befindet sich die Gemeinde Leutenbach mit den Wohnbezirken Leutenbach, Nellmersbach und Weiler zum Stein.

Umgeben von einer abwechslungsreichen Landschaft ist Leutenbach mit seinen ca. 12.000 Einwohnern heute ein beliebter Wohnort, der ein beachtliches Stück Lebensqualität bietet. Die Gemeinde zeichnet sich durch ein besonders reges und abwechslungsreiches Vereins- und Gemeindeleben aus. Ein schöner Spaziergang in ländlicher Idylle oder eine Radtour in abwechslungsreicher Landschaft verbunden mit einer Einkehr im Weilermer Biergarten oder in einer der (Vereins)-Gaststätten, lohnt sich immer.

Sportanlagen in jedem Wohnbezirk, Mehrzweckhallen und die Sporthalle “Ob den Gärten” unterstützen zudem das Kultur- und Vereinsleben, zu dem auch die Kirchengemeinden beitragen. Ob Hocketse, Feuerwehrfest, Sonnwendfeier, Weihnachtsmarkt und vieles mehr – das Angebot ist überaus vielfältig.

Leutenbach selbst verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte, Zahnärzte, Apotheke, Bäcker, Schreibwaren, Supermärkte, Banken, Restaurants und Friseure sind in der überschaulichen Ortsmitte schnell zu finden. Weiterführende Schulen finden zur Genüge in Winnenden.

4 großzügig gestaltete Kindergärten, eine Grundschule sowie eine Gemeinschaftsschule (Haupt- und Werkrealschule) sowie ein Jugendtreff unterstreichen, dass in Leutenbach auf eine qualitativ hochwertige Betreuung der Kinder und Jugendlichen besonderer Wert gelegt wird.

Auch für die älteren Mitbürger hat Leutenbach einiges zu bieten: Einen Seniorentreffpunkt und eine Seniorenwerkstatt, Betreutes Wohnen sowie die Angebote der Sozialstation.

Mit erfolgreichen mittelständischen Betrieben verfügt die Gemeinde zudem über etliche Arbeitsplätze am Ort. Von Vorteil ist dabei die ausgezeichnete S-Bahn-Anbindung zur 25 km entfernten Landeshauptstadt Stuttgart sowie der direkte Anschluss an die B 14.

Eine frequentierte Busverbindung nach Winnenden selbst ist ebenfalls vorhanden.

Kategorie:

familienfreundliche Doppelhaushälfte mit Einzelgarage und viel Grün in Ortsrandlage von Baltmannsweiler

Objektbeschreibung:

In Ortsrandlage von Baltmannsweiler sucht diese sehr gepflegte Doppelhaushälfte einen neuen Eigentümer. Sie befindet sich am Ortsausgang in Richtung Reichenbach und wurde 1966 /1967 in Massivbauweise erstellt.
Die Doppelhaushälfte steht mit einer Einzelgarage und einem Stellplatz davor auf einem Grundstück von 272m² und wurde zu seiner Zeit 2,5-geschossig mit Satteldach und einer Vollunterkellerung gebaut. Insgesamt erstreckt sich die DHH auf 4,5 Zimmer und eine Wohnfläche von ca. 100m² – das Dachgeschoss ist ausgebaut, zählt aber baurechtlich nicht zur Wohnfläche hinzu. Dieses könnte Ihnen weitere 20m² Wohnfläche bieten.
Ideal und perfekt für Familie ist der große Garten im hinteren Bereich des Hauses.

Im Erdgeschoss finden Sie den großzügigen Wohn- und Essbereich, welcher mit einem Parkett ausgelegt ist. Hinzu kommt die Küche, ein Gäste WC und der Eingangsbereich mit Windfang und Flur, hier sind die Böden gefliest. Die Küche selbst hat ein älteres Baujahr. Im Gartenbereich finden Sie eine schöne und teil-überdachte Terrasse in Richtung Westen mit Markise und einem separaten Zugang zu der angebauten Einzelagarage.
Der Eingangsbereich zum Haus hat nachträglich auch ein Vordach bekommen.
Über eine offene Holztreppe gelangen Sie in die oberen Stockwerke des Hauses, hier finden Sie Kinderzimmer, Bad und ein großes Schlafzimmer mit Zugang zu dem Balkon. Die Zimmer haben einen Laminatboden und der Flurbereich ist ebenfalls hell gefliest. Das Badezimmer stellt sich baujahr-typisch mit Wanne, Handwaschbecken und WC dar.
Im DG finden Sie 2 weitere Zimmer, das Größere wurde in der Vergangenheit als Büro genutzt. Hier finden viel Stauraum und nützliche Fläche. Über eine Steintreppe erreichen Sie vom Erdgeschoss das Kellergeschoss. Hier bietet sich Ihnen ein geräumiger Hobbyraum/Heizraum, ein Kellerraum, ein Tankraum und die Waschküche.

In der Vergangenheit sind zahlreiche Renovierungen und Sanierungen in und am Haus passiert: 1999 Einbau weißer, doppelverglaster Kunststoffrahmenfenster, neues Dach um 1980-1990, 1999 Einbau einer neuen Öl-Zentralheizung, 2010 Abschleifen und Einlassen des Parketts, 2011 neuer Fassadenanstrich, neue Aluminium-Eingangstüre mit 3-fach Verriegelung, Garagenabdichtung und Einbau der Türe in der Garage zum Garten. Auch in 2011 wurde der Balkon neu Verkleidet und sämtliche Dachrinnen am Haus wurden erneuert.
Die Leitungen sind aus dem Baujahr.

Auch die Anbindung an den ÖPNV ist in Baltmannsweiler ausgebaut und in unmittelbarer Näher des Grundstücks finden Sie die erste Bushaltestelle.
Das Haus ist nicht mehr bewohnt und ist einzugsbereit.

 

Lagebeschreibung:

Attraktiver Wohnort und Naherholungsziel zugleich….

Baltmannsweiler mit seinen ca. 5.800 Einwohnern liegt idyllisch gelegen im wunderschönen Schurwald zwischen Neckar-, Fils- und Remstal.

Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Baltmannsweiler und Hohengehren und gehört dem Landkreis Esslingen an.

Unser Objekt befindet sich in Baltmannsweiler. Für die Kinderbetreuung ist mit 3 Kindergärten bestens gesorgt. Eine Grundschule ist ebenfalls vorhanden, alle weiterführenden Schulen befinden sich in Reichenbach oder Esslingen. Ein Volkshochschule bietet attraktive Kurse für Jung und Alt an.

Baltmannsweiler selbst verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und ist geprägt von klassischen Einzelhandelsgeschäften und kleinen und mittelständischen Betrieben.

Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte, Zahnärzte, Apotheke, Bäcker, Schreibwaren, Supermärkte, Banken, Restaurants und Friseure sind in der überschaulichen Ortsmitte schnell zu finden.

Auch die Kultur kommt in Baltmannsweiler nicht zu kurz. Die Gemeinde organisiert jährlich 5-8 Veranstaltungen wie Kabarett und Theater, Konzerte oder mobiles Kino im Sport und Kulturzentrum.

Der sanfte Höhenzug des Schurwaldes mit seinen ausgedehnten Mischwäldern und Streuobstwiesen eignet sich herrlich für die Naherholung, zum Wandern, Radfahren und Entspannen. Für das leibliche Wohl ist vielerorts bestens gesorgt.

Baltmannsweiler liegt ca. 26 km östlich von Stuttgart und ca. 13 km nördlich von Esslingen.

Mit dem Pkw erreichen Sie in ca. 10 Minuten Reichenbach. Eine hervorragende Busverbindung gibt es nach Esslingen (ca. 35 min) , von dort aus fahren Sie bequem mit der S-Bahnlinie S1 Richtung Plochingen nach Stuttgart.

Des Weiteren fährt ein Schulbus (Linie 149) über Baltmannsweiler / Hohengehren nach Winterbach / Engelberg.

Kategorie:

Renovierte und großzügige 4,5-Zimmerwohnung mit Balkon, einer Garage, einem Stellplatz und Blick ins Grüne

Objektbeschreibung:

Modern, ruhig und zentral – So würden wir die hier zum Kauf angebotene Wohnung in drei Worten beschreiben. Allerdings steckt natürlich noch mehr dahinter: Das Objekt stammt ursprünglich aus einem Baujahr vor 1863, genau datieren lässt es sich nicht. Im Jahr 1959 wurde das Gebäude durch eine Instandsetzung und Umbau um zwei weitere Vollgeschosse aufgestockt. In diesem Teil befindet sich auch die angebotene Wohnung. 1974 kam ein Anbau im Keller- und Erdgeschoss hinzu. In Schorndorf hat das als „Leibbrand-Haus “ bekannte Gebäude auch einen historischen Charakter. Die Familie Leibbrand verschenkte in der Vergangenheit den davorliegenden Park mit Spielplatz (Jakob-Raible-Anlage) an die Stadt Schorndorf mit der Auflage, dass dieser nie bebaut werden darf.

Die angebotene und frisch sanierte 5-Zimmerwohnung erstreckt sich auf 112,80 m² Wohnfläche und befindet sich im 2. Obergeschoss des Gebäudes. Sie ist ruhig gelegen und dennoch zentral in Schorndorf mit einem unverbauten Blick ins Grüne. Der Miteigentumsanteil beträgt 1790 / 10.000. Das Grundstück selbst hat eine Fläche von 784 m². Insgesamt befinden sich 6 Wohneinheiten in diesem schön gelegenen Objekt. Im Angebot inkludiert ist ein Kellerraum im Untergeschoss, ein Stellplatz im Freien und eine Garage. Eine gemeinschaftliche Waschküche ist ebenfalls vorhanden.

Im Zuge der Sanierung wurden umfangreiche Arbeiten erledigt: alle Wände wurden neu verputz und bekamen einen feinen Malervlies mit Anstrich, ein ansprechender Laminatboden wurde verlegt, das Bad und WC bekamen moderne Fliesen und eine neue Sanitärausstattung, isolierverglaste Kunststoffrahmen-Fenster wurden eingesetzt, die Heizkörper wurden ebenfalls erneuert. Ebenso wurde auch der große Ost-Balkon mit einer Grundfläche von über 10 m² neu gefliest. Alle Türen und Zargen sind in der Wohnung neu.

Laut der Hausverwaltung gibt es keine Protokolle und Abrechnungen der letzten Jahre, da die WEG neu gebildet wurde. Gemäß dem neu erstellten Wirtschaftsplan beläuft sich das Hausgeld auf 169,00 € / Monat. Rücklagen sind demnach nicht vorhanden und müssen “neu” gebildet werden.

Beheizt wird das Objekt mit eine Öl-Zentralheizung mit einem Energieverbrauch von 169 kWh/(m²*a). Die Wohnung steht leer und kann sofort besichtigt werden. Vor dem Haus befinden sich weitere öffentliche Stellplätze.

 

Lagebeschreibung:

Schorndorf: historisch, idyllisch, attraktiv….Daimlerstadt.
Bekannt wurde Schorndorf auch unter anderem als Geburtsstätte von Gottlieb Daimler und bietet heute in vielerlei Hinsicht ein attraktives Zuhause für ca. 40.000 Einwohner.
Gelegen mitten im wirtschaftlich-starken Remstal hat Schorndorf viel zu bieten: eine ausgesprochen schöne und idyllische Lage , vielfältige Freizeitaktivitäten, eine historische Altstadt, ein breites Angebot an Betreuungsplätzen in Kindertagesstätten und Schulen, eine gute Infrastruktur, eine schnelle Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und attraktive Arbeitgeber.

Auch die Naherholung kommt hier nicht zu kurz. Umgeben ist Schorndorf von einer herrlichen Natur: im Norden der Stadt die Weinberge des Remstals, im Westen die Streuobstwiesen des Wieslauftals vor den Hügeln des Schwäbischen Waldes und im Süden die Grenzen des Schurwalds.

Schorndorf selbst mit seinen 7 Stadtteilen liegt etwa 26 Kilometer östlich von Stuttgart und ist nach Waiblingen und Fellbach die drittgrößte Stadt des Rems-Murr-Kreises. Sie stellt ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden dar und bietet seinen Besuchern neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, guter Gastronomie, zahlreichen Ärzten und Apotheken, alle Einrichtungen für Besorgungen des täglichen Bedarfs.

Prägend für die Schorndorfer Innenstadt ist die historische Altstadt mit seinen pittoresken und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern – sie sind Teil der deutschen Fachwerkstraße. Auch viele Skulpturen im öffentlichen Raum verleihen der Innenstadt eine Facettenvielfalt.

An Markttagen wird es bunt und noch lebendiger in der Innenstadt als an den übrigen Tagen der Woche: ein beliebter Treffpunkt zum Flanieren und Einkaufen.

Mit der S-Bahn erreichen Sie Stuttgart in ca. 30 Minuten. In einer knappen halben Stunde gelangen Sie mit dem PKW über die direkt angrenzende B29 von Haubersbronn nach Stuttgart – nach Schwäbisch Gmünd in nur knapp 20 Minuten.
Über die Landstraßen gelangen Sie in wenigen Minuten in den Welzheimer Wald, welcher sich hervorragend für Wanderungen, Fahrradtouren, Motorrad -Fahren oder ähnliches eignet.

Kategorie:

Leerstehende 2-Zimmer Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage

Objektbeschreibung:

Frei ab sofort! Für den Eigenbedarf oder als Kapitalanlage?
Schön gelegen zwischen Weinbergen und Neckar! In dem 6-Familienhaus aus dem Jahr 1952 dürfen wir Ihnen die linke Dachgeschosswohnung zum Kauf anbieten.
Die Eigentumswohnung hat eine Wohnfläche von ca. 51,5 m² und verteilt sich auf Küche, Bad / WC, Schlaf- und Wohnzimmer. Ehemals ist es eine 3-Zimmerwohnung gewesen – eine Wand wurde entfernt. Hinzu kommen 2 Kellerabteile und ein eigener Bereich im Dachspitz. Der Miteigentumsanteil am 483 m² großen Grundstück beträgt 141,34 / 1.000stel. Darin enthalten sind auch die Anteile für eine separate Einzel-Garage direkt am Haus.
Die Bewohnerstruktur im Gebäude verteilt sich hälftig auf Eigennutzer und Mieter.

In der Vergangenheit sind zahlreiche Arbeiten zur Modernisierung und Instandhaltung durchgeführt worden: 2017/2018 Dachsanierung (inkl. Aufsparrendämmung), neuer Fassaden-Anstrich, Installation der Gas-Etagenheizung und Badsanierung mit neuen Wasserleitungen und einer elektrischen Fußbodenheizung. Die Elektrik in der Wohnung ist überwiegend erneuert worden – In der Küche jedoch sollte die Elektrik erneuert werden.
2018 wurde auch eine neue Wohnungseingangstüre (5fach-verriegelbar) installiert, das Treppenhaus wurde frisch gestrichen und auch die Bodenbeläge wurden erneuert.

Die Wohnung ist nicht mehr bewohnt, jedoch noch teilmöbliert – siehe Bilder. Das Mobiliar kann auf Wunsch übernommen oder entfernt werden.
Die einfache Einbauküche in Holzoptik und die Waschmaschine sind im Kaufpreis inkludiert.
Im Eingangsbereich/ Flur, Bad und Küche sind unterschiedlich Fliesen verlegt. Das Schlaf- und Wohnzimmer sind mit einem Laminat ausgelegt. Die Wände in der kompletten Wohnung sind verputzt worden. Die Wände im Wohnzimmer und Küche haben eine Tapete mit einem weißen Anstrich, die restlichen Wände in der Wohnung sind verputzt.
Das renovierte Badezimmer mit einer Glas-Schiebetüre, anthrazitfarbenen Boden- und weißen Wandfliesen, ist zudem noch mit einem Spiegelschrank und einem großen Waschtisch ausgestattet. Das Dachflächenfenster in der begehbaren Dusche ist besonders geeignet zum Lüften. Die Holzrahmen-Fenster sind doppelverglast.

Eine gemeinschaftliche Waschküche befindet sich im Untergeschoss. Hier und auch im Dachspitz kann die Wäsche auch getrocknet werden.
Die sparsame Gas-Etagenheizung aus dem Jahr 2017/2018 ist platzschonend im Dachspitz installiert worden. Der Energieausweis ist abgelaufen – ein neuer ist bereits durch die Hausverwaltung beauftragt.

Das monatliche Hausgeld beläuft sich derzeit auf 200,00 EUR – darin enthalten sind ca. 116 EUR Rücklagenzuführung.
Die Rücklagen für das Objekt betragen per 31.12.2019: 17.466,52 EUR – anteilig für die Wohnung: 2.468,72 EUR.

Eine Aufwertung der Lage wird das Objekt auch durch die Projektierung auf dem Nachbargelände (ehemalige Bettenfedernfabrik) erfahren. Hier sind Neubauwohnungen, eine Kita und Geschäfte geplant (siehe Medien und Lagebeschreibung).

 

Lagebeschreibung:

Bad Cannstatt ist der einwohnerstärkste (ca. 68.000 Einwohner) und älteste Stadtbezirk der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Direkt gelegen am Neckar ist Bad Cannstatt nicht nur bekannt für die Mercedes-Benz Arena des VFB Stuttgart, für Volks- und Frühlingsfeste auf dem Wasen, für die Porsche-Arena und die Schleyer-Halle, sondern auch für ein gutes Ausgeh- und Nachtleben, sowie bekannte Mineralbäder und viele Einkaufsmöglichkeiten. Weitere Highlights von Bad Cannstatt sind neben den Heilquellen, das Schloss Rosenstein, die Wilhelma (Zoo), einige Parkanlagen, die Altstadt und das Mercedes-Benz Museum.

Unsere angebotene Wohnung befindet am Rande der “Schmidener Vorstadt”. Die öffentliche Verkehrsanbindung ist hier hervorragend. Neben einem gut ausgebauten öffentlichen Verkehrssystem (S-Bahn, U-Bahn, Bus) hat Bad Cannstatt auch die Anbindung an die Bundesstraßen B10 und B14. Die U-Bahnhaltestelle “Obere Ziegelei” ist in nur 8 Gehminuten erreichbar.

Der in Sichtweite gelegene Neckar lädt zu schönen Spaziergängen oder Radwanderungen ein. Bei einer Wanderung durch die angrenzenden Weinberge warten großartige Aussichten auf die Neckarschleife oder den Max-Eyth-See auf Sie.

Auf dem in der Nachbarschaft gelegenen Gelände mit der ehemaligen Bettenfedernfabrik sind in naher Zukunft weitere Wohnungen, eine Kita sowie verschiedene Läden und Restaurants geplant. Die Entwürfe der Stadt sehen vor, ein durchgrüntes Quartier als Übergang zu den benachbarten Grünflächen und Weinbergen zu schaffen. Um den Parkdruck im Wohngebiet zu reduzieren, sind zwei Tiefgaragen mit ca. 160 Plätzen geplant. Auch die Verkehrsführung soll sich demnach ändern. Im Bereich der Hofener Straße/Zuckerlegweg ist ein Minikreisverkehr geplant.

Kindergärten, weiterführende Schulen, Ärzte und eine Apotheke sowie eine Vielzahl an Discountern und Lebensmittelläden, Bäcker und Metzger sind alle fußläufig in nur wenigen Minuten zu erreichen.

Das Sport-Klinikum Stuttgart am nahegelegenen Kurpark sowie das Krankenhaus Bad-Cannstatt sorgen für die medizinische Versorgung.

Neben Stuttgarts größtem Verein, dem Fußball-Erstligisten VFB Stuttgart, gibt es in Bad Cannstatt weitere sportliche und kulturelle Vereine für eine ausgewogene Freizeitgestaltung.

Kategorie:
1 2 3 11

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen