*Reserviert* Zentrales Grundstück in Hanglage von Waiblingen mit 563m² – viel Potential für eine Neubebauung!

Merkliste (0)
329.000,00 EUR   |     |     |  

Objektbeschreibung:

Ein Schmuckstück in Waiblingen – zentral und doch nicht mittendrin!

Das hier angebotene Grundstück in Hanglage und mit einer Grundstücksgröße von 563m² ist derzeit noch bebaut mit einem Zweifamilienhaus. Eine Neubebauung bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten – ob Etagenbau, ein großzügiges Einfamilienhaus oder doch ein neues Mehrgenerationenhaus?

Die Grundmauern des Zweifamilienhauses stammen wahrscheinlich aus dem Jahr 1880, baurechtlich wurde das alte Anwesen/ Bauernhaus erstmals 1939 erwähnt. Das Gebäude besteht aus einem Vollgeschoss und einem Halbgeschoss mit Untergeschoss und einem Gewölbekeller. Leider hat das Gebäude in den Jahren seit der Entstehung wenige Modernisierungen erfahren und so befindet es sich heute in einem desolaten Zustand. Eine Kernsanierung wäre sehr wahrscheinlich nicht wirtschaftlich – auch hat dieses Grundstück baurechtlich deutlich mehr zu bieten.

Laut dem heute noch gültigen Baugebietsplan von 1963, handelt es sich hier um ein Mischgebiet. Unser Grundstück wird im Hinblick auf eine mögliche Bebauung mit einer GRZ (Grundflächenzahl) von 0,3 und eine GFZ (Geschossflächenzahl) von 0,9 beschrieben. Die Anzahl der Vollgeschosse sind im Bebauungsplan mit maximal 3 Vollgeschossen festgelegt. Durch diese angenehme Vorgabe der Stadt Waiblingen, können Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim oder dem Etagenbau auf diesem Grundstück erfüllen. Bei einer entsprechenden Bebauung werden die oberen Geschosse sicherlich einen schönen Blick über Waiblingen haben. Laut Baurechtsamt gilt die BauNVO 1962.

Das Gebäude selbst unterliegt nicht dem Denkmalschutz und ist auch kein Teil von Überflutungsflächen.

Besonders hervorzuheben ist die ansprechende Lage mit schnellen Wegen ins Zentrum sowie schnellen Anbindungen an den ÖPNV oder zu den umliegenden Bundesstraßen. Alle Besorgungen des täglichen Bedarfs können Sie fußläufig erledigen.

Die Wohneinheiten im Erd- und Obergeschoss sind leerstehend. Ihrem Vorhaben steht nichts im Weg.

Eine Planeinsicht sowie weitere Informationen können wir Ihnen auch gerne zur Verfügung stellen – eine Besichtigung vor Ort ist ebenfalls jederzeit möglich.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie schon länger auf der Suche sind, verpassen Sie die Chance nicht und kontaktieren Sie uns.

 

Lagebeschreibung:

Waiblingen liegt etwa 10 Kilometer nordöstlich von der Landeshauptstadt Stuttgart und gehört zum Rems-Murr-Kreis. Waiblingen gehört zur Metropolregion Stuttgart und bildet mit Fellbach ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden.

Mit seinen insgesamt ca. 53.000 Einwohnern ist Waiblingen auch ein attraktiver wirtschaftlicher Standort. Viele mittelständische und auch größere Unternehmen haben sich diesem Standort angeschlossen und profitieren von der guten Infrastruktur. Gleich 2 Bundesstraßen führen an Waiblingen vorbei und verbinden die Stadt mit Backnang und Stuttgart (B14) sowie Schorndorf und Schwäbisch Gmünd (B29).

Auch der ÖPNV ist gut ausgebaut, Waiblingen hat Anbindungen an gleich 2 S-Bahnen, die S2 und die S3 sowie 2 Regionalbahnen.

Kulturell und sportlich hat Waiblingen einiges zu bieten. Eine Vielzahl an Vereinen, Sportanlagen, Bädern und Freizeitmöglichkeiten, Museen, Märkten, Sehenswürdigkeiten und eine große Angebotspalette für Jung und Alt runden die Freizeitgestaltung ab.

Besonders attraktiv ist das alljährliche Waiblinger Altstadtfest, welches sich um die durchfließende Rems ansiedelt.

Im Bereich der Bildung ist Waiblingen auch nicht zu verachten. Neun Grundschulen, drei Gemeinschaftsschulen, zwei Realschulen, zwei Gymnasien, eine Förderschule und eine Sonderpädagogische Schule bieten den neuen Generationen eine Perspektive. Dazu kommen drei Berufliche Schulen, eine Gewerbliche Schule mit Technischem Gymnasium, eine Kaufmännische Schule mit Wirtschaftsgymnasium und Hauswirtschaftliche und Landwirtschaftliche Schule mit einem Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium.

Die bis heute weitgehend erhalten gebliebene historische Altstadt Waiblingens aus den Jahren 1640 bis 1700 gehört zu den denkmalgeschützten, historisch wertvollen Gesamt-Ensembles in der Region Stuttgart. Sie ist aber zugleich auch ein politischer, wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt der Region.

Das angebotene Zweifamilienhaus befindet sich nordöstlich des Zentrums von Waiblingen und unterhalb des „Galgenbergs“. Die nächste Bushaltestelle befindet sich ungefähr eine Gehminute entfernt, zum Bahnhof brauchen Sie ca. 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmittel. die Innenstadt erreichen Sie zu Fuß in ca. 15 Minuten. Eine Grundschule ist in direkter Nachbarschaft. Kindergärten oder Spielplätze sind auch fußläufig zu erreichen.

Angebots-ID: L256
Verfügbar ab: ab sofort
Kaufpreis: 329.000,00 EUR
Provision für Käufer: 4,76% inkl. ges. MwSt.
Grundstücksfläche: 563 m²
Baujahr: 1939
Objektzustand: schlecht
Ausstattungskategorie: einfach
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Bauplan vorhanden:Ja
GRZ:0,3
GFZ:0,9
Baugebiet:Mischgebiet
Erschließung:voll erschlossen
Denkmalschutz:Nein
GarageStellplatzGartenTerrasseFahrradkellerWeinkellerAbstellraumKaminKabel/Sat-TVDSL/InternetZentrumsnäheHanglage

71334, Waiblingen
Deutschland

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen